Forum: Sport
DFB-Sieg gegen San Marino: Noch sechsmal schlafen bis zur Bundesliga
DPA

Deutschland hat in der WM-Qualifikation keine Gegner: Auch San Marino war nur ein Trainingspartner. Neuling Serge Gnabry überzeugte, Miroslav Klose debütierte in ungewohnter Rolle. Alles Wichtige zum Spiel.

Seite 2 von 3
dieter 4711 12.11.2016, 10:38
10. Andere Spieler können auch Fußball spielen

Zitat von sonntag500
Müller? Hat der überhaupt mitgespielt? So blass, so bedeutungslos, so auswechselbar. Müller, der neue Proldolski, der nur noch mitgeschleppt wurde um die Anzahl seiner Länderspiele zu pushen?
Lieber Sonntag,
es ist doch schön, dass sich andere Spieler auszeichnen können.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dieter 4711 12.11.2016, 10:44
11. Können auch Fußball spielen

Zitat von skon
Und schon wieder kein Muellertor. Langsam aber sicher muss man sich Sorgen um ihn machen.
Lieber Skon,
andere Spieler können auch Fußball spielen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sternenfuchs 12.11.2016, 10:56
12. Auch San Marino war nur ein Trainingspartner.

Na da werd ich doch gleich......... 0:8 gegen San Marino einer "Landesauswahl" die aus "Hobbyfußballern" , aus Menschen die Fußball aus Begeisterung spielen, die Ihren Lebensunterhalt durch arbeiten finanzieren, die vom Arbeiter über Student bis hin zum Physiotherapeuten und Juristen noch drei oder vier "Amateurkicker" in der "Nationalmannschaft haben, mit 8 zu Null zu gewinnen. Dann ist "unserer" Millionen Euro schweren Nationalmannschaft nicht nur der Titel nicht zu nehmen, sonderen der Titel so gut wie Sicher. Da findet "Mann" die Spieler von San Marino doch gleich Symphatisch wie einst die Spieler um Fritz Walter oder Uwe Seeler die noch für eine "Armbanduhr oder einen Kühlschrank" nicht nur Fußball gespielt haben sondern die Massen auch begeistern konnten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Drunken Masta 12.11.2016, 10:57
13. Dem letzten Abschnitt

des Artikels kann ich nur zustimmen. So in der Art waren meine Gedanken gestern Abend, ohne dabei irgendwie überheblich sein zu wollen oder den Gegner herabwürdigen zu wollen. Sportlich macht so ein Spiel einfach keinen Sinn. Klar die Idee dahinter ist irgendwo, dass die stärkere Mannschaft blamieren könnte und wieder eines der Fußballmärchen um den kleinen David geschrieben wird. Bringt sicher auch Einschaltquoten. Allerdings wird das in den allermeisten Fällen nich geschehen, schließt sich ja schon aus, sonst wärs nichts besonderes. So ein Spiel muss jedenfalls nicht zur Primetime übertragen werden.
Freue mich ebenfalls aufs nächste Wochenende und bald ist ja auch wieder Spanische-Woche in der Champions League.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
team_frusciante 12.11.2016, 10:58
14.

Zitat von thequickeningishappening
Die FIFA sollte sich bei sowas ein "Handikap" einfallen lassen z.B. Zwei Spieler weniger ( Neun gegen Elf)!
Es geht hier nicht darum, dass der Zuschauer bestmöglichst unterhalten wird. Es geht um die Qualifikation zur WM. Dass hier die Marktwirtschaft noch nicht so schlimm wütet wie bei der Champions League oder dieser komischen alternativen Eishockey-WM mit ihren "Rest of Europe"- und "Rest of America"-Teams sollte uns glücklich machen. Stattdessen findet man in jeder Diskussion dazu kleine Rummenigges, die gerne lieber alles auf Profit getrimmt zusammenstreichen würden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sonntag500 12.11.2016, 11:22
15. #11

Machen Sie sich zum Dieter, Dieter?
Sicherlich können andere Spieler auch Fußball spielen.
Warum aber hält Löwen an solchen Spielern und Eintagsfliegen wie Müller (seit 10, jetzt 11, Spiele kein Tor, noch nicht einmal bei seiner AG München-Mannschaft) und Gomez fest?
Wie wir sehen, "können auch Andere Fußball spielen".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
meinereinerunser 12.11.2016, 11:51
16.

Zitat von sonntag500
Machen Sie sich zum Dieter, Dieter? Sicherlich können andere Spieler auch Fußball spielen. Warum aber hält Löwen an solchen Spielern und Eintagsfliegen wie Müller (seit 10, jetzt 11, Spiele kein Tor, noch nicht einmal bei seiner AG München-Mannschaft) und Gomez fest? Wie wir sehen, "können auch Andere Fußball spielen".
Vorm Trollen ein bißchen recherchieren würde helfen. 4 Tore in 4 Spielen und damit deutscher Rekordtorschütze, es könnte schlechter laufen für Müller in der bisherigen Quali. Das sind übrigens 4 Tore mehr als den von ihnen veeehrten Dortmundern bisher gelungen sind...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Herbert Diess 12.11.2016, 11:54
17. Wen interessiert das bitte?

Ständig nur Fußball-Müll hier im "Sport "-Teil zu lesen... dieses Wochenende ist MotoGP, wieso berichtet ihr nicht darüber? Stellt halt mal fähige Redakteure ein!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
team_frusciante 12.11.2016, 12:02
18.

Zitat von Herbert Diess
Ständig nur Fußball-Müll hier im "Sport "-Teil zu lesen... dieses Wochenende ist MotoGP, wieso berichtet ihr nicht darüber? Stellt halt mal fähige Redakteure ein!
MotoGP, das klingt ja aufregend. Schauen Sie sich das doch einfach im Fernsehen an, da läuft doch jedes Wochenende stundenlanges Im-Kreis-Fahren. Wem's gefällt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
team_frusciante 12.11.2016, 12:05
19.

Zitat von Herbert Diess
Ständig nur Fußball-Müll hier im "Sport "-Teil zu lesen... dieses Wochenende ist MotoGP, wieso berichtet ihr nicht darüber? Stellt halt mal fähige Redakteure ein!
Wenn Sie allerdings gerade dabei sind, von der Glotze wegzukommen und Internetkompetenz bilden wollen, kleiner Tip: Im Internet kann man sich selbst aussuchen, was man liest. Wen zB Fußball langweilt, aber Motorengeräusche mag, kann im Sportteil auf "F1-News" klicken und sieht keinen Fußball mehr, sondern nur noch Gedröhne.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 3