Forum: Sport
Dramatisches Achtelfinale: Costa Rica besiegt Griechenland im Elfmeterschießen
AP/dpa

120 Minuten dauerte die Partie, fast die Hälfte davon spielte Costa Rica in Unterzahl. Im Elfmeterschießen behielten die Mittelamerikaner die Nerven, alle fünf Schützen trafen. Bei den Griechen vergab ein ehemaliger Bundesligaspieler.

Seite 5 von 5
josjock1 01.07.2014, 23:54
43. es scheint,

daß die jungen Spund der deutschen Nationalmannschaft nicht mal EIN Tor gegen Algerien schießen können. Was für ein Fußball - im Gegensatz zu anderen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
christos_grecia_argentina 01.07.2014, 10:19
44. Christos Grecia Argentina

Na ja, ich kann diesen Griechenlandhass auf keinem Fall nachvollziehen. Speziell von den deutschen die jahrelang mit Krampfussball Erfolge hatten. Finale 1986, Finale 2002.... Aber das haben die allew vergessen. Und gestern gegen Algerien?? Gluck gehabt... wie immer.... Eine Turniermannschaft. Nun das ist Griechenland auch. Eine Turniermannschaft. Die immer ihr bestes gibt und die in den letzten Jahren die Uberwartungen ubertrifft. Ist nich unsere Schuld wenn die Russen 2012 gegen uns nicht einmal Remis spielen konnten. Ist nicht unsere Schuld wenn der Elfenbeinkuste dasselbe pasierte in dieser WM. Es scheint das die EM 2004 vielen deutschen wehgetan hat obwohl eigentlich dieses Wunder einem deutschen Trainer zu verdanken ist.... Generell bin ich der Meinung das Europaer nicht mehr denken konnen. Die Volker hassen sich gegenseitlich anstatt sich zu unterstutzen. Den die Volker Europas haben keine Schuld an diesem Chaos. Das ist die Schuld der Politiker und der Banken. Und da hat die Deutsche Bank Mist gebaut....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Leto13 01.07.2014, 11:34
45. Christo

Zitat von christos_grecia_argentina
Na ja, ich kann diesen Griechenlandhass auf keinem Fall nachvollziehen. Speziell von den deutschen die jahrelang mit Krampfussball Erfolge hatten. Finale 1986, Finale 2002.... Aber das haben die allew vergessen. Und gestern gegen Algerien?? Gluck gehabt... wie immer.... Eine Turniermannschaft. Nun das ist Griechenland auch. Eine Turniermannschaft. Die immer ihr bestes gibt und die in den letzten Jahren die Uberwartungen ubertrifft. Ist nich unsere Schuld wenn die Russen 2012 gegen uns nicht einmal Remis spielen konnten. Ist nicht unsere Schuld wenn der Elfenbeinkuste dasselbe pasierte in dieser WM. Es scheint das die EM 2004 vielen deutschen wehgetan hat obwohl eigentlich dieses Wunder einem deutschen Trainer zu verdanken ist....
Der Deutsche scheint gerne gegen andere Voelker zu hetzen, er ist sehr anfaellig dafuer, ob in der Politik oder im Sport.

Deutschland, ein Titelanwaerter, schafft es kaum, sich gegen Algerien zu qualifizieren, aber schlecht sind die Griechen. Brasilien, Argentinien, Geheimfavorit Belgien, alle qualifizieren sie sich mit einem Fussball, der schlechter ist als das, was man von ihnen erwartet, aber Griechenland ohne einen einzigen Superstar, ist zum Kotzen. Costa Rica spielt gegen die schlechtesten Italiener und Englaender der letzten Jahre sowie gegen Uruguay auf Konter und wird gefeiert, aber Griechenland spielt auf Konter und wird verdammt. Costa Rica gewinnt auf den allerletzten Druecker insgesamt unverdient gegen Griechenland, ohne zu zaubern, aber auf einmal ist unansehnlicher Fussball toll.

Ich hoffe, Deutschland bekommt von Frankreich eine Packung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tokioman 03.07.2014, 03:30
46. Glück oder nicht Glück haben ist nicht die Sache !

@ Leto 13 Sie pauschalisieren das der Deutsche gerne gegen andere Völker hetzt ! So wie ich das sehe machen das andere Europäische Länder auch gerne in Sport , Politik etc... warum sollte es nur Deutschland sein! Falls Sie es wissen , wird auch über unsere Nationalelf & Trainer heftigst gestritten und abgelastert was das Zeug hält ! Was ich nicht in Ordnung finde ist wenn Rassismus im Spiel ist oder einen andere Nationen den Spiegel herhalten und einen mit Nazi , Wektkriegen und den vergangen Scheiss zu bombt und das auch immer im Sport bringt, vor allem Fussball ! Idioten gibt es überall nicht nur in Deutschland , sondern auch im ganzen Europa! Klar wir sind kritisch manchmal arrogant abgehoben , so wie uns der Rest von Europas manchmal bezeichnet! Sein wir ehrlich Griechenland hat keinen tollen Fusball gezeigt im Achtelfinale , Deutschland auch nicht gegen Algerien , aber sie haben beide gekämpft , nur hatten wir das Quanschen " Glück " 2 Tore in der Verlängerung zu schiessen. ! Sein wir ehrlich nur Kolumbien hat bei all seinen spielen überzeugt , auch wenn das einige vielleicht nicht so sehen! Können wir eins bitte lassen und nicht immer behaupten wir hatten immer bei WM oder EC nur Glück gehabt , hallo Italien, Spanien , Argentinien , Brasilien , Griechenland hatten das auch ! Desweiteren ist auch immer lustig zu hören das andere Nationen immer sauber WM&EC geworden sind , nur Deutschland natürlich nicht , die haben betrogen, gelogen und sich in Finale geschummelt , also echt das ist für mich persönlich Schwachsinn hoch drei , wer trotzdem dran festhält dem kann ich eh nicht mehr helfen ! Zum Schluss noch eins gesagt es gibt viele Nationen , die gerne so gut spielen wurden wie die Deutsche Nationalelf und die unsere Jugendarbeit bewundern und das gute Abschneiden bei Tunieren jeweils auch , trotz das wir Titellos sind und seit 24 Jahren kein WM bez.seit 18 kein EM Titel mehr gewinnen ! Zeigt mir eine Mannschaft die kontinuierlich gute Leistungen bringt und bei jeder WM oder EM seit 2002 unter den ersten 4 platziert ist, gibts nicht viele andere Nationen ! Am Freitag werden wir sehen was Frankreich gegen Deutschland macht ! 2 mal spielt Deutschland aufjedenfall hintereinander nicht , die haben hoffentlich aus ihren Fehlern gelernt !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Leto13 04.07.2014, 21:40
47. tokioman

Mein Beitrag war keine Analyse weltweiter Arroganzerscheinungen, sondern bezog sich auf die Hetze, die aus Deutschland gegen Griechenland gerichtet wird, sowohl sportlich insbesondere im Fussball seit 2004, als auch in allen anderen Bereichen insbesondere seit die Krise begonnen hat. In diesem Zusammenhang habe ich auch die Hetze gegenueber anderen Laendern und Voelkern erwaehnt, die aus deutscher Richtung immer wieder abgefeuert wird.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 5 von 5