Forum: Sport
EM-Qualifikation: Nico Schulz schießt Deutschland zum Sieg gegen die Niederlande
SASCHA STEINBACH/EPA-EFE/REX

Wie schon beim letzten Aufeinandertreffen mit den Niederlanden hat die DFB-Elf eine 2:0-Führung verspielt. Dank des späten 3:2-Siegtores von Nico Schulz gewann Deutschland trotzdem.

Seite 2 von 5
peter-11 24.03.2019, 23:07
10. toll Glückwunsch

Tolle 1. Halbzeit und das Holland in Halbzeit 2 dagegen hält war bei deren Qualität klar. Für einen Eingang war es schon richtig gut. Auch M. Neuer mit einer super Leistung. Jetzt bin ich auf die hier oft üblichen Beiträge der Negativlinge neugierig. lol

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Alfred +1 24.03.2019, 23:08
11. Und nun?

Und nun? Wer hat alles richtig gemacht? Ich zitiere sinngemäß nur Mark Twain: Prognosen sind schwierig, vor allem wenn sie die Zukunft betreffen. Ich gehe allerdings davon aus, dass ihr Sportjournalisten schon den Dreh dafür finden werdet, dass ihr grundsätzlich recht hattet und dieses Ergebnis unter den bisherigen Umständen so nicht zu erwarten war, weil ja der Bundestrainer usw. ... Und da wären wir wieder bei den Prognosen! Einen gebe ich noch drauf: Traueranzeige - Herr Soundso starb viel zu früh. Gegenfrage: Wann wäre es Ihnen denn recht gewesen? Ich bin auf Ihren Bericht gespannt! Und außerdem darauf, ob Sie und damit auch der Spiegel bzw. SPON zur Selbstkritik fähig sind. Diese Selbstkritik fehlt mir bei der selbsternannten vierten Gewalt allgemein und beim Spiegel bzw. SPON erst recht. Ich bleibe gespannt!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
der_simplizissimus 24.03.2019, 23:16
12. Typisch SPON

Muss man einen Artikel zu diesem Spiel so einleiten? Da erkämpft sich eine junge deutsche Mannschaft einen Achtungserfolg mit viel Einsatz und Herzblut. Und SPON hat nichts besseres zu tun als den Artikel zu beginnen mit: „Wie schon beim jüngsten Aufeinandertreffen mit den Niederlanden hat die DFB-Elf eine 2:0-Führung verspielt“. So hebt man die Stimmung, Glückwunsch! Was für ein abwertender Spielbericht, vollkommen unnötig.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
josotto 24.03.2019, 23:17
13. Was für ein Mist!

Die Glaskugeln zahlreicher Foristen sagten im trüben Milchglas richtig voraus:
Trotz Jogi und seiner taktischen Unfähigkeit, trotz zu frühem/spätem Umbruch, trotz Mitsingen aller Spieler "der Mannschaft" bei der Nationalhymne, trotz Rumpelfußball und Thilo Kehrer rutschte nur sechsmal aus, trotz Rüdi als IV............. Ironie aus:
...war das ein tolles Spiel, mit allem, was Fußball ausmacht. Diese Truppe macht Lust auf mehr. Und wenn man sie ohne Defätismus sich entwickeln läßt, wird das, v.a. im Hinblick auf die WM 22. EM 20, es darf, nicht Muß.
Eindeutig erkennbar, daß der Ballbesitzfußball nicht mehr erwünscht ist, sondern der Tempofußball nun mit den jungen, schnellen Spielern präferiert wird, deshalb die Ausmusterung der Hochdekorierten, die vor allem in drei Jahren nicht schneller sein werden. Jogi! Alles richtig gemacht!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
patsche2712 24.03.2019, 23:17
14. Ein...

...alles in allem guter Auftritt der DFB-Elf, wobei sich auch niemand über ein mögliches Unentschieden gegen die Elftal hätte beschweren können. Jetzt zwei Siege nachlegen und man kann von der Tabellenspitze auf die Konkurrenz runterschauen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
joenzon 24.03.2019, 23:21
15. Na

wer hätte das denn gedacht, gut gemacht Jogi.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ein-berliner 24.03.2019, 23:23
16. Nicht schlecht

Der Schulz macht wirklich ein Tor!
Ein erstaunlicher Treffer, den Rückpass von Reuss direkt zu verlängern ohne ihn erst zu stoppen.
Technisch perfekt, Glückwunsch.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Crom 24.03.2019, 23:23
17.

Erster Sieg in den Niederlanden gegen die Niederlande in diesem Jahrtausend. Geht gut los die EM-Quali.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jiasouma 24.03.2019, 23:25
18.

Respekt, das war in Hälfte 1 die beste Leistung seit Jahren. Vor allem auch, dass man nach den 2 Gegentreffern nicht völlig auseinandergebrochen ist und stattdessen noch auf Sieg gespielt hat. So hätte das bei der WM aussehen müssen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Nonvaio01 24.03.2019, 23:34
19. Trotzdem?

Und ich dachte schon das man nun endlich mal wieder etwas positives lesen kann. Ich schreibe mal was ich gesehen habe.

Endlich wieder schnelles spiel, schnelle kombinationen die nicht immer ankommen aber zumindest haben wir wieder spieler auf dem Feld die etwas versuchen, wenn es dann klappt gibt es tolle Tore. Ich habe kampf gesehen in der Abwehr, es war lange her das ich einen Abwehrspieler gesehen habe der sich in einen schuss geworfen hat. Ich hab Team geist gesehen.
All das was ich seit geraumer Zeit vermisst habe, konnte ich heute endlich wieder einmal sehen. Darauf kann man aufbauen, EM ist ja nicht morgen.

Die Niederlande ist keine schueler Mannschaft, da von trotzdem zu sprechen ist ein billiger versuch clicks zu generieren, mit sportlichem sachverstand hat das aber nichts zu tun.

Der Spon Twitter (hab die letzten 15 min nachgelesen) haut in die gleiche Kerbe, nur noch billiges stammtisch niveau.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 5