Forum: Sport
EM-Qualifikation: Sterling trifft dreifach bei Englands Triumph über Tschechien
ANDY RAIN/EPA-EFE/REX

England ist ein eindrucksvoller Start in die Qualifikation zur EM 2020 gelungen. Raheem Sterling erzielte einen Hattrick, BVB-Profi Jadon Sancho leitete den Sieg ein. Weltmeister Frankreich gewann in Moldawien.

dcj 23.03.2019, 08:46
1. Und wieder

Weshalb wurde bei den Namen der französischen Spieler auf die richtigen diakritischen Zeichen geachtet, bei den Tschechen jedoch nicht?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
inge-p.1 23.03.2019, 10:01
2. Kingsley Coman vom FC Bayern sagt ab

"Zur Zeit gibt es noch keine genauere Diagnose."
Vielleicht aber liegt es daran, dass man bei den Bayern um Geld geht und für Frankreich aufzulaufen, nur eine Ehre ist.
Und die Bayern brauchen jeden Mann, nachdem sie so sang- und klanglos gegen Liverpool im CL-Vergleich unter gingen. Jetzt geht es um die Xte Meisterschaft und dem DFB-Pokal.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
flicflac44 23.03.2019, 13:35
3. wie so oft zeichnet Sie Unwissenheit .....

Zitat von inge-p.1
"Zur Zeit gibt es noch keine genauere Diagnose." Vielleicht aber liegt es daran, dass man bei den Bayern um Geld geht und für Frankreich aufzulaufen, nur eine Ehre ist. Und die Bayern brauchen jeden Mann, nachdem sie so sang- und klanglos gegen Liverpool im CL-Vergleich unter gingen. Jetzt geht es um die Xte Meisterschaft und dem DFB-Pokal.
und Bayern-Bashing aus. Nicht nur für die Ehre sondern auch für die Euros wird gespielt: der DFB bezahlt
z.B. die letzte WM für deutsche Spieler: jeder Spieler erhält für das Erreichen von 1/4 Finale: 75.000,00 €, 1/2 Finale: 125.000,00 €, für den 3. Platz: 150.000,00 €, Endspielteilnahme: 200.000,00 €, WM-Titel: 350.000,00 €. Dies ist sicher bei anderen Nationen ebenso. Die Gehälter in den Clubs werden selbstverständlich weiterbezahlt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren