Forum: Sport
Erfolg gegen Schweden: Kroos rettet Deutschland ins Gruppen-Endspiel gegen Südkorea
Getty Images

Sieg nach Rückstand: Zur Pause stand die DFB-Elf vor ihrem ersten Vorrunden-Aus in der WM-Geschichte. Dann aber drehte das Team auf und hat nun wieder gute Chancen aufs Achtelfinale.

Seite 1 von 4
karotte42 23.06.2018, 22:32
1. Sicher in der K.o.-Runde?

Das ist falsch. Deutschland ist nicht sicher in der K.o.-Runde wenn sie gegen Südkorea gewinnen! Das ist auch abhängig vom Ergebnis der anderen Partie.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Leser1000 23.06.2018, 22:34
2. Wow

Endlich! Die zweite Halbzeit hat endlich gezeigt, dass es 'die Mannschaft noch gibt ".Spielt weiter so."" Wie in der 2. Halbzeit. Wir hatten Glück. Aber im Ergebnis geht der Sieg ok genauso wie die Niederlage gegen MEX.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
schade1001 23.06.2018, 22:34
3. Deutschland ist bei einem Sieg gegen Südkorea nicht zwangläufig im Achtelfinale

Deutschland:Südkorea 1:0,
Schweden:Mexiko 1:0
=> D, S, MEX sind punkt- und torgleich
=> Fairplaywertung oder Los entscheidet.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gammoncrack 23.06.2018, 22:38
4. Menne, sind das Fußballspiele, die uns hier geliefert werden.

Sicherlich interessanter als ein 4:0, aber nicht jeden Tag zu ertragen. Der Lebenserwartung der Fans ist das nicht gerade zuträglich.

Kämpfen kann die Mannschaft. Das hat sie gezeigt. Jetzt muss nur noch das spielerische Element verbessert werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
zauberer2112 23.06.2018, 22:38
5. Grausam

Passmaschine Kroos unglaublich schwach, heute schaffte er nicht mal seine viel gerühmten 8m-Pässe und verschuldet das erste Tor. Gündogan war grausam und Thomas Müller dürfte eigentlich nie wieder auflaufen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
MatthiasSchweiz 23.06.2018, 22:44
6.

Der Videoschiedsrichter hat bei der Penaltyszene wohl tief und fest geschlafen? Und für was 5 Minuten Nachspielzeit? Ein gestohlener Sieg.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
OhMyGosh 23.06.2018, 22:44
7. Moral und unbändiger Wille zum Sieg kroosartig belohnt

Eine deutliche Leistungssteigerung unserer Mannschaft, auch wenn sie nicht ganz fehlerfrei war ( Kroos vor dem 0.1), aber insgesamt ein verdienter und "kroosartiger" Sieg, der völlig in Ordnung geht, denn Reus, Werner und sogar Gomez waren zu allem entschlossene Offensivspieler. Und das Husarenstück, einen Boateng durch gelbrot zu verlieren und danach eben nicht einzubrechen, sollen uns die anderen erst einmal nachmachen. Heute Abend feierten die deutschen Tugenden sichtbare Urständ. Und das wird Spuren hinterlassen, bei der Mannschaft und den kommenden Gegnern. Und Löw hat wieder einmal alles richtig gemacht, zumal er den Konkurrenzkampf innerhalb der Mannschaft weiterhin befeuert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
im_ernst_56 23.06.2018, 22:44
8. Das war knapp

Aber das frühe Ausscheiden ist nur aufgeschoben, nicht aufgehoben. Der Mannschaft fehlt einfach die notwendige Klasse.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
parsons4711 23.06.2018, 22:45
9. Deutschland ist nicht mit einem Sieg sicher weiter!

Sehr enttäuschend, dass der Verfasser des Artikels dass nicht ohne Nachhilfe ableiten kann

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 4