Forum: Sport
Ex-Kerber-Coach Torben Beltz: "Davon zehre ich noch heute"
Jürgen Hasenkopf / imago

Torben Beltz führte Angelique Kerber an die Spitze der Tenniswelt - vor anderthalb Jahren trennten sich die Wege. Mit der Kroatin Donna Vekic schreibt der Deutsche nun an einer neuen Erfolgsgeschichte.

Sibylle1969 30.05.2019, 21:55
1.

Dass Beltz Angie Kerber zu ihrem ersten Grand-Slam-Titel gecoacht hat, dürfte seinen Marktwert deutlich gesteigert habe. Ich hatte mir schon gedacht, dass er nach der Trennung von Angie Kerber nicht lange auf neue Angebote warten musste.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jean-baptiste-perrier 30.05.2019, 22:16
2. Leichte Fehler!

Kerber ist keine gebürtige Kielerin! Sie wurde in Bremen geboren. Kerber ist jedoch in Kiel aufgewachsen. Man liest und hört (insbesondere in Livetickern) häufig die falsche Behauptung sie wäre Bremerin. Nee, sie ist Kielerin, weil sie dort die prägenden Jahre der Kindheit und Jugend verbracht hat, die in Bremen geboren wurde. Naja, auf Sky haben die "Experten" ja immer noch nicht kapiert wie ihr Vorname ausgesprochen wird. Bei neuen Mitarbeitern auf Eurosport hört man das teilweise auch immer wieder bis man ihnen das ausgetrieben hat. Das ist aber schon eine seltsame Ignoranz bei vielen Journalisten, die zwanghaft beweisen wollen, dass sie mal Französich in der Schule hatten. Wieviele GS-Titel muss Kerber noch gewinnen bevor diese Ignoranz aufhört?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jean-baptiste-perrier 31.05.2019, 21:29
3. Keine Verwirrung stiften!

Angela Merkel ist in Hamburg geboren. Macht es Sinn sie deshalb als Hamburgerin zu bezeichnen? Kerber ist also jetzt (gebürtige) Bremerin, weil sie die ersten acht (8!) Monate ihres Lebens in Bremen verbrachte. Dann ist John McEnroe Wiesbadener (knapp ein Jahr alt beim Wegzug) und Ulrich Wickert ist Tokioter (dreijährig beim Wegzug). Also eigentlich ist John McEnroe der erste (gebürtige) deutsche Wimbledon-Sieger (sorry, Boris). Und Ulrich Wickert - geboren in Tokio und drei Jahre dort lebend - ist (gebürtiger) Japaner. Hossa!

Beitrag melden Antworten / Zitieren