Forum: Sport
Extremlauf Braveheart-Battle: Einmal durch die Hölle, bitte!
DPA

50 Hindernisse auf 26 Kilometern, dazu eiskaltes Wasser, Stromschläge und zum Abschluss der "Todeshügel": Beim Braveheart-Battle gehen die Läufer weit über die eigenen Grenzen hinaus und leiden, wie selten zuvor in ihren Leben. Ein Selbstversuch durch die Läufer-Hölle.

Seite 3 von 6
tplus 11.03.2013, 00:18
20. Get a life!

(würden die Angelsachsen sagen)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
smu77 11.03.2013, 00:37
21.

Zitat von gsa
Wenn man das cool findet, OK. Aber warum dann klagen? Wénn man bange ist, dann braucht man nicht mitmachen. Wenn man die Herausforderung sucht (NEUDEUTSCH für challenge) ist das auch OK , aber lasst uns Leser bitte damit in Ruhe. Unwichtig, nicht unterhaltsam. Weg damit.
Meinen Sie jetzt den Artikel oder Ihren Kommentar?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
J-Créme 11.03.2013, 00:39
22. Hoch interessant das

Zitat von gsa
Wenn man das cool findet, OK. Aber warum dann klagen? Wénn man bange ist, dann braucht man nicht mitmachen. Wenn man die Herausforderung sucht (NEUDEUTSCH für challenge) ist das auch OK , aber lasst uns Leser bitte damit in Ruhe. Unwichtig, nicht unterhaltsam. Weg damit.
Finde ich im Gegenteil sehr interessant. Danke für den Arikel.
Was sollen immer wieder die Zensurforderungen, Berichte zu unterdrücken? Wenn Sie es nicht interessiert, warum lesen Sie das? Je mehr Informationen um so besser!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nageva 11.03.2013, 00:53
23.

Da muss ich auch noch irgendwann hin, bis jetzt war ich beim Fishermens Friend Strongman Run, 2x beim Urbanathlon und 1x beim Serengeti Survival Run und bin süchtig nach solchen Schlammläufen :D Den Strongman Run fand ich stressiger als Marathon, das auf und ab in der Eifel ist der Tod für jedes Nordlicht. Aber sehr geil! War hier schon jemand beim Tough Guy Race?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fckw23 11.03.2013, 01:26
24.

Zitat von gsa
Wenn man das cool findet, OK. Aber warum dann klagen? Wénn man bange ist, dann braucht man nicht mitmachen. Wenn man die Herausforderung sucht (NEUDEUTSCH für challenge) ist das auch OK , aber lasst uns Leser bitte damit in Ruhe. Unwichtig, nicht unterhaltsam. Weg damit.
Genau! Bitte nur noch über das berichten, was ICH interessant finde! Rest ist unwichtig. Und doof!
PS: Etwas unterhaltsamer wäre auch nicht schlecht. Vielleicht etwas mit Busen oder so!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Mollero 11.03.2013, 01:48
25. Auch ich bin

...und verbitte mir auf schüchterne Art, dass ein/e gsa für mich spricht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ut-e 11.03.2013, 01:53
26. Krank

In anderen Zusammenhängen nennt man sowas Folter...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Axel H 11.03.2013, 02:28
27. Wo war das denn ? England Amerika ?

Braveheart Battle, Desaster, Killing Hill, Loch Ness, Hangman.
Und dann Tapferkeit und Mut und Fäuste in die Luft, Oh mein Gott das haben wir schon mal probiert aber weil kein Englisch dabei war war das aber nichts auch wahrscheinlich weil das sich Hitlerjugend nannte. Aber jetzt mit dem Braveheart ist das schon O.K. Manche versuchen halt so krampfhaft "COOL" zu sein da frieren ihnen die Gerhirnzellen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
m.j.fischer 11.03.2013, 03:55
28. Doch, ziemlich interessant

Immer so ein Gemoser, ich laufe bei sowas zwar auch nicht mit aber der ein oder andere Lacher ist mir beim lesen des Textes doch entrutscht. Sie wollen Ruhe? Dann eben einfach nicht in dieser Rubrik lesen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
levy_izhak 11.03.2013, 04:36
29. Bauern sich gerne im Schlamm

Naja das Bauern sich gerne im Schlamm suhlen ist nicht neu. Das einzig neue ist ein Hipper Name. Aber so bescheuerte Beschäftigungen für heranwachsende Kerle gab es wohl schon immer auf der Alm.

Irgendwie muss man sich ja die Zeit vertreiben wenn es gerade kalt und ungemütlich ist.

Aber der Schreibstil vom Autor ist auch nicht berauschend entweder haben da einige Hirnzellen durch die Kälte oder die häufigen Stürze gelitten oder die Kapazität reichte schon immer nur für eine Schülerzeitung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 3 von 6