Forum: Sport
FC Schalke unter Trainer David Wagner: Ob das passt?
Christof Koepsel / Getty Images

Mit seinem neuen Coach David Wagner will Schalke 04 einen Umbruch einläuten. Doch es gibt Zweifel, ob der Kader die Spielidee des Trainers umsetzen kann.

Seite 1 von 2
a.meyer79 31.07.2019, 10:37
1. ich sag es seit fünf Jahren

Schalke macht es dem HSV nach. Da täuschen glückliche Vizemeisterschaften leider. Meine Schalker werden das erste Spiel gegen Gladbach durch zwei Defensiv-Patzer verlieren und gegen die Bayern im zweiten Spiel fünf Stück kassieren. Sie werden auch dieses Jahr wieder gegen den Abstieg spielen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
PeterAlef 31.07.2019, 10:44
2. ...willkommen an Bord der MS-Fragesteller, Herr Bark...

...es ist kein Ausweis von Expertentum, Fragen zu stellen. Das macht der neue Coach jetzt bei S04. Der und nur der ist der Experte.
Klar, es ist Sommerloch, und Sie müssen irgendwie Geld verdienen. Mit Rumours, Doubts kann man das erreichen. Sicher aber kriegt man so auch Unglaubwürdigkeit. (Fakes nennt man das jetzt...)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Papazaca 31.07.2019, 11:30
3. Besser keine Fragen stellen? ist Schalke so uninteressant?

Zitat von PeterAlef
...es ist kein Ausweis von Expertentum, Fragen zu stellen. Das macht der neue Coach jetzt bei S04. Der und nur der ist der Experte. Klar, es ist Sommerloch, und Sie müssen irgendwie Geld verdienen. Mit Rumours, Doubts kann man das erreichen. Sicher aber kriegt man so auch Unglaubwürdigkeit. (Fakes nennt man das jetzt...)
Falsch, es ist schwer, die richtigen Fragen zu stellen. Und Job eines Journalisten ist es nun mal, Fragen zu stellen. Es sei denn, Schalke ist nicht interessant. Und übrigens, wenn Schalke kein interview geben will, gibt man keines.

Was soll das denn jetzt mit Rumours, Doubts, Fakes? können Sie kein Deutsch?

Bei einem Verein, der vor kurzem Vizemeister war, dann gegen den Abstieg spielte, stellen sich nach den vielen Wechseln bei Spielern, Trainer und Vereinsführung schon viele Fragen.

Obwohl BVB-Fan hatte ich immer Sympathie für 04 und konnte nie diese Feindschaft verstehen. Ich verstehe, ehrlich gesagt, auch Ihren Kommentar nicht. Sehr merkwürdig! Und das ist freundlich ausgedrückt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ertbaer 31.07.2019, 12:16
4. Klopp - Kopie?

Täusche ich mich, oder hat David Wagner in seiner Dortmunder Zeit nicht nur die Spielidee, sondern auch Gestik und Ausdruck von Jürgen Klopp übernommen? Die letzten Interviews rufen jedenfalls bei mir Erinnerungen wach.
Wäre dem so, dann dürfte der ungeliebte Nachbar vielleicht diesmal in Richtung Augenhöhe klettern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Aixciter 31.07.2019, 12:53
5. Wird schon passen

Auf Schalke hat letzte Saison so vieles nicht gepasst, dass es schon verwunderlich wäre, wenn etwas Neues nicht besser passen würde. Die Fragen entstehen wohl auch deshalb, weil in Spieler bisher nicht viel investiert wurde. Dabei braucht man nicht zwangsläufig neues kickendes Personal, wenn die vorherige Saison schlecht verlaufen ist. Neue Leute und Ideen im Umfeld oder ein neuer Zugang zu bereits vorhandenen Spielern können ganz neue Potenziale schaffen. Das verkauft sich nach draußen nicht gut, weil es ja ach so schlimm war in der letzten Saison, aber mal ehrlich… die Vizemeisterschaft ein Jahr zuvor war fußballerisch keine Offenbarung, defensives Gekicke, hinten die Null und vorne ein Tor zur Not mit Hilfe des liebsten Fußballgottes. Da hat die Tabellenposition ganz klar den Blick für das Fußballerische verklärt und diese Rechnung wurde in der letzten Saison beglichen in den Spielen, wo die Schalker nach dem ersten Gegentor öfters regelrecht auseinandergeflogen sind. Alleine wenn das jetzige Trainer- und Betreuerteam es schon schafft, dieses kollektive Abschalten abzuschaffen, wird es für Schalke in der kommenden Saison wieder besser passen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Schartin Mulz 31.07.2019, 12:56
6. Es ist ja schon faszinierend,

wieviele Spieler, bei ihren alten Vereinen Leistungsträger und mit großen Hoffnungen nach Schalke gekommen, dort gescheitert sind.
Rudy und Sané, die im letzten Sommer fast eine Euphorie ausgelöst haben, reihen sich ja ein ein die ganze Riege von Transfer-Flops der letzten Jahre. Und ich staune, dass man auf Schalke da zuletzt Heidel asl alleinigen Sündenbock ausgemacht hat. Ist wirklich der Manager schuld, wenn es dem Trainer nicht gelingt, solche Spieler zu integrieren?
Ob es mit Wagner besser läuft? Man wird sehen. Der Kader ist auf jeden Fall nicht besser als der im Vorjahr. D.h., nur wenn Wagner tatsächlch Kloppo-ähnliche Fähigkeiten besitzt, kann Schalke im nächsten Jahr wieder oben mitspielen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Papazaca 31.07.2019, 13:03
7. Ich könnte die beiden nicht auseinander halten...lach...

Soweit ich gesehen habe tragt Wagner auch die gleiche Brille von Oakley. Oder hat er sich die nur von Klopp ausgeliehen?

Ob er wirklich eine Klopp-Kopie ist, werden wir bald feststellen. Falls Wagner erfolgreich ist, wird sich niemand an diesem Klopp-Gerede mehr stören.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mazzeltov 31.07.2019, 14:20
8. Hinkebein

Zitat von a.meyer79
[Ich sage es seite fünf Jahren:] Schalke macht es dem HSV nach. Da täuschen glückliche Vizemeisterschaften leider. [...] Sie werden auch dieses Jahr wieder gegen den Abstieg spielen.
Schon erstaunlich, dass Schalke, obwohl Sie seit fünf Jahren wiederholen, dass sie gegen den Abstieg spielen werden, in drei dieser fünf Jahren immerhin dann am Ende der Spielzeit auf einem internationalen Platz stand, oder?

Aber trösten sie sich: Auch die Sportredaktion eines Hamburger [sic!] Wochen- und Onlinemagazins ist diesem Vergleich mit einem Sportverein aufgesessen, der in den selben fünf Jahren 1 Mal in die Relegation ging, 1 Mal abgestiegen ist, und eine Spielzeit in der 2. Liga verbracht hat (ohne wieder aufzusteigen).

Ich weiß ja schon: Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich. Aber hier hat's nicht mal mehr zum Hinken gelangt, hier mussten die Sanis schon mit der Trage auf den Platz kommen... Sozusagen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
atticus.finch 31.07.2019, 14:41
9.

Ich wünsche ihm viel Erfolg.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2