Forum: Sport
FCB vs. BVB: Fußballgott, was sollte das?
imago

Zwei Verletzte, vergebene Riesenchancen, ein Elfmeterschießen für die Ewigkeit und ganz viel Drama: Das DFB-Pokal-Halbfinale zwischen Bayern und Dortmund schien von oben gelenkt. War es das? SPIEGEL ONLINE hakte beim Fußballgott nach.

Seite 1 von 17
mod4334 29.04.2015, 15:41
1. Immerhin

haben die BVB Anhänger wieder mal gezeigt welcher Kinderstube sie entstammen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sumfuiesse 29.04.2015, 15:45
2. :d

Sehr schön aufgezogen. Wahnsinn, wen Spiegel alles vor das Mikrofon bekommt. Dafür ein großes Lob. Bitte häufiger solche Artikel! Ich finde es nebenbei auch super, dass er den HSV dieses Jahr mindestens auf Platz 15 bringen will, sodass ich nicht, wie letztes Jahr, einen Nervenzusammenbruch während der Relegation bekomme

Beitrag melden Antworten / Zitieren
willi_der_letzte 29.04.2015, 15:45
3.

Nicht gegebener Elfmeter hon oder her. Die hätten ihn ja eh nicht reingekriegt. Da wäre die Blamage nur noch grösser.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
JulianaHatfield 29.04.2015, 15:46
4. Oh mein Gott, SPON!

Kein Journalismus, kein Witz, und am Ende hofft der Ex-St.Pauli-Mitarbeiter Mike G. einfach mal wieder, dass der HSV absteigt, der mit dem gestrigen Abend nun so gar nichts zu tun hat. So armselig wie der Elfer von Götze...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
antiantianti 29.04.2015, 15:55
5. Lieber Herr Glindemeier

Den allerletzten Satz haetten Sie sich wirklich sparen koennen. Aber das koennen Sie nicht, die Gutmenschen vom Hafenrand. Immer nachtreten, ablenken.
Es ist echt kein Wunder, warum Ihr Herzensverein, die Braunen, wirklich keine grossen Symphatien in Deutschland geniesst. Zumindest nicht von Fussballfans.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
treime 29.04.2015, 15:55
6. und weiter gehts...

...mögen die Bayernfans auch hier ihre schäumende Wut....ähm Trauer äußern. Ein weder BVB noch Bayern Fan ;-) Dieses Mal kein Bayerndusel! Ist doch auch mal schön alle 20 Jahre!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
karlbe 29.04.2015, 15:56
7. Gott sei dank...

erklärt uns SPON endlich den Willen Gottes. Über 2000 Jahre Monopol der Kirche nimmt ein Ende, gepriesen sei der Herr! Wirklich witzig auch, und mit der Erklärung, dass Pep Guardiola ja noch ein Ziel für´s nächste Jahr braucht, ziemlich treffend. Da wir nun auch wissen, dass der Fußballgott Jürgen Klopp duzt, dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis JK bei den Bayern unhter Vertrag steht. Das könnte schnell gehen, wenn der FCB gegen Barcelona ausscheidet.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Karbonator 29.04.2015, 15:56
8.

Hmm, ja sehr lustig.

Ich werde gleich anfangen zu lachen, wenn ich mich noch über meinen letzten Furz zu Ende amüsiert habe.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Sal.Paradies 29.04.2015, 16:03
9. Ist Gott nicht deutlich genug?

Zitat von sumfuiesse
Sehr schön aufgezogen. Wahnsinn, wen Spiegel alles vor das Mikrofon bekommt. Dafür ein großes Lob. Bitte häufiger solche Artikel! Ich finde es nebenbei auch super, dass er den HSV dieses Jahr mindestens auf Platz 15 bringen will, sodass ich nicht, wie letztes Jahr, einen Nervenzusammenbruch während der Relegation bekomme
Lesen scheint nicht deine Stärke zu sein, oder? Gott hatte explizit erwähnt, er wolle eine "UNGERECHTIGKEIT" aus der letzten Saison wieder "GUT" machen !! Gott meinte damit, dass er es nicht ein 2`tes Mal zulassen wird, dass die "SCHLECHTERE" Mannschaft, also der HSV, nochmals mit einem Blauen Auge davon kommt ! Du solltest auch einmal die "VORTEILE" eines Abstiegs sehen = der HSV gewinnt dann eindlich wieder ein paar Spiele mehr, auch wenn es dann Sandhausen/1860, etc..sind. Alles klar soweit ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 17