Im Finale des Fed Cup haben die tschechischen Tennisspielerinnen die USA besiegt. Beide Teams waren ohne ihre großen Stars angetreten - und so spielte sich Katerina Siniakova ins Rampenlicht.