Forum: Sport
Fifa-Boss Joseph Blatter: "Es gibt keine Korruption im Fußball"
DPA

Reformen? Unnötig. Fifa-Präsident Joseph Blatter hat strukturelle Probleme im Weltverband verneint. Zu seiner eigenen Rolle im Korruptionsskandal sagte der Schweizer im BBC-Interview: "Ich bin sauber."

Seite 7 von 13
xcountzerox 25.08.2015, 23:28
60. diese generation

was ist das für eine generation von menschen, diese ganzen blatter, strauße, schröder und co. die nicht fähig sind ihre beichte zeitlebens abzulegen und zu zeigen, dass sie normale menschen sind. sie wollen sterben in der überzeugung, keiner hats erkannt und gewusst. welch eine verblendung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
herbert 25.08.2015, 23:34
61. Ganz klar

Blatter hat bei dem massiven Überfluss den Überblick verloren.

Die FIFA ist eine riesige Theaterbühne und Blatter eine Art jahrelanger Millowitsch

Beitrag melden Antworten / Zitieren
caheid 25.08.2015, 23:51
62. Genau!

Und Deutschland geht es gut und das ist ein Grund zur Freude.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
meisteswolf 25.08.2015, 23:53
63.

Dieses grenzdebile Männchen und seine Oligarchenmafia nimmt doch wohl keiner mehr ernst.

Die Schande ist doch, dass es den Halunken gelungen ist, bis zum heutigen Tag stärker zu sein als das internatonale Staatengebilde. Wäre das gesund, würde doch dieser Mafiacombo längst die Kerzchen ausgepustet worden sein !!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
birdie 25.08.2015, 23:59
64. Wenn Herr Blatter ...

ein Mann von menschlichem Anstand und von Ehre wäre, dann hätte er sich schon lange von seinem ach so lukrativen Posten als FIFA-Präsident verabschiedet. Da er sich für einen Rücktritt zu schade ist, erleben wir also, wie er immer mehr zu einer Opa-Witzfigur wird, die niemand mehr ernst nimmt, sondern nur noch bedauert. Frage: welches Märchen erzählt er uns denn morgen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
daholga 25.08.2015, 00:14
65. Druckfehler

Original : Es gibt reine Korruption im Fußball

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hasey 25.08.2015, 00:15
66. gestatten ...

ich bin Sauber!

tststs, jetzt hat er auch noch seinen eigenen Namen vergessen, der Herr Blatter (der Joseph von der FiFa)!

Die korrupten Funktionäre in seinem Verein kennt er ja schon seit langer Zeit nicht mehr - die hat er eigentlich nie gekannt!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hdoeppert 25.08.2015, 00:43
67. Lol - Platini

Ein weiterer Saubermann. Korruption? Ist das was zum Essen?
Den Teufel mit dem Belzebub austreiben.
Allgemein: Fussballveranstaltungen (Sport)- Opium fürs Volk.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
texti66 25.08.2015, 00:53
68. Der Blatter kommt mir vor wie der Walter Ulbricht

Lol, der Blatter ist wie Walter Ulbricht mal war:
"Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Atavist 25.08.2015, 01:05
69.

Blatter macht uns jetzt also auch noch den Comical Joe. Ich sehe ihn schon vor laufenden Kameras die Integrität der FIFA beschwören, während im Hintergrund Briefumschläge weitergereicht werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 7 von 13