Forum: Sport
Formel-1-Pilot Grosjean: Der Verrückte aus Kurve eins
AP

Bereits achtmal war Formel-1-Pilot Romain Grosjean in diesem Jahr in einen Crash in der ersten Runde verwickelt - dabei startete er erst 14-mal. Und fast immer war der Lotus-Fahrer der Verursacher. Die Konkurrenz ist erbost, bezeichnet ihn als "Verrückten".

Seite 2 von 3
TeslaTraX 13.10.2012, 14:47
10. optional

"...wer da Sonntags sein Auto beim "Im Kreis rumfahren"schrottet ist so wichtig wie eine geplatzte Bratwurst!" - @vincent1958 : Warum liest du den Artikel überhaupt ? Ganz schön egozentrisches Weltbild: Was ich nicht gut find kann ja auch kein anderer mögen....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Hasenvogel 13.10.2012, 14:54
11. Wichtig

Zitat von vincent1958
...wer da Sonntags sein Auto beim "Im Kreis rumfahren"schrottet ist so wichtig wie eine geplatzte Bratwurst!
Immerhin wichtig genug, um von Ihnen gelesen und im Forum kommentiert zu werden :-)))

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hwolf@gmx.net 13.10.2012, 15:06
12. Kurven

Zitat von vincent1958
...wer da Sonntags sein Auto beim "Im Kreis rumfahren"schrottet ist so wichtig wie eine geplatzte Bratwurst!
Darf ich raten? Sie schauen lieber Radsport. Da geht es super-sauber zu. Und die kommen auch immer unfallfrei durch die erste Kurve, obwohl sie viel mehr sind...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hwolf@gmx.net 13.10.2012, 15:07
13. Kohle

Zitat von jujo
Wieviel Bares bekommt er denn von Red Bull und Ferrari
Red Bull wird ihm sicher für das Abschießen von Webber eine Menge Kohle gegeben haben...?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
marcuspüschel 13.10.2012, 15:44
14. heul doch

Zitat von TeslaTraX
"...wer da Sonntags sein Auto beim "Im Kreis rumfahren"schrottet ist so wichtig wie eine geplatzte Bratwurst!" - @vincent1958 : Warum liest du den Artikel überhaupt ? Ganz schön egozentrisches Weltbild: Was ich nicht gut find kann ja auch kein anderer mögen....
Vincent1958 hat absolut recht. Hin und wieder lesen Leute wie wir eben Artikel über Dinge die wir nicht gut finden und sagen dann unsere Meinung. Wenn du, TeslaTraX, damit nicht klar kommst, dann lies doch keine Leserbeiträge ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Airkraft 13.10.2012, 16:07
15. Alles "Quatsch"!

Worum es eigentlich geht ist dass sich der Zuschauer Werbung ansieht. Das Rahmenprogramm, ob F1, Boxen, Radfahren usw. ist dabei eher zweitrangig!!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
explorer666 13.10.2012, 16:07
16. Er sollte

den Rest der Saison aus der Box heraus staten müssen...., als Strafe!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Trondesson 13.10.2012, 20:02
17.

Zitat von vincent1958
...wer da Sonntags sein Auto beim "Im Kreis rumfahren"schrottet ist so wichtig wie eine geplatzte Bratwurst!
Stimmt. Und da kann es ihnen noch so leicht gemacht werden - kein Gegen- oder Querverkehr, keine Kreuzungen, keine Ampeln oder Zebrastreifen, keine 30-Zonen, keine Radarfallen, keine spielenden Kinder usw. - im Grunde müssen sie nur geradeaus fahren und sind selbst dazu immer noch zu blöd.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
c.heinemann 13.10.2012, 20:34
18.

Zitat von immernachdenklicher
Aber was wohl jeder zugeben muß, er ist verdammt schnell. Abgesehen von ein paar Einsätzen vor Jahren ist das seine Rookiesaison. Bei dem letzten "Unfall" har er sich zu sehr auf Perez konzentriert, der ihm bedrohlich nahe kam, und dabei den vor ihm (allerdings recht langsam) fahrenden Webber übersah. Oder seine (Webbers) Geschwindigkeit falsch einschätzte.
ja er ist schnell,Ayrton Senna war auch schnell ...und leider auch tot....
das ein Franzose keine Rücksicht nimmt erstaunt mich gar nicht,die sind s
ich meistens schon selbst genug.Seit ich in Frankreich residiere habe ich diese Erfahrung gemacht,viele der Franzosen(nicht alle) sind selbstherrlich,rchthaberisch und extrem eifersuchtig,das können wir auch in der Fussballnationalmannschaft feststellen,denn der einzige der leistung zeigen will,ist Ribery,und de ist in Deutschland erzogen worden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
KnoKo 14.10.2012, 03:24
19. Hier hui, da pfui

Geht volles Risiko... nimmt kaum Rücksicht auf die anderen... verursacht häufig einen Crash...

Bei einem Investmentbanker wären das Attribute, die einer Auszeichnung gleich kämen. ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 3