Forum: Sport
Formel-1-Tests in Valencia: Massas Ferrari brennt, Kubica fährt Bestzeit

Sein*Ferrari ging in Flammen auf: Felipe Massa hat den dritten Testtag der Formel 1 kaum nutzen können. Die Bestzeit fuhr der Pole Robert Kubica. Michael Schumacher drehte viele Runden, ohne besonders schnell zu sein.

panzerknacker51 03.02.2011, 23:01
1. Keine Panik

Zitat von sysop
Sein*Ferrari ging in Flammen auf: Felipe Massa hat den dritten Testtag der Formel 1 kaum nutzen können. Die Bestzeit fuhr der Pole Robert Kubica. Michael Schumacher drehte viele Runden, ohne besonders schnell zu sein.
Schumacher ist ein sturer Entwickler mit einem stringenten Programm. Es sagt noch gar nichts, wenn der am Anfang noch hinterher fährt. Also ruhig Blut für die Schumi-Fraktion - gilt für die Schumi-Hasser genauso.

Beitrag melden Antworten / Zitieren