Forum: Sport
Formel 1 in Ungarn: Willkommen bei Radio Gaga
DPA

Lewis Hamilton hat Nico Rosberg an der Spitze der Formel 1 abgelöst. Ferrari droht nur noch dritte Kraft zu sein. Für Aufregung sorgten Funksprüche. Alles Wichtige zum Großen Preis von Ungarn.

Seite 1 von 4
gersois 24.07.2016, 17:45
1. Segeln statt F1

Nach einer halben Stunde habe ich auf die Segelübertragung aus Portsmouth umgestellt. War deutlich spannender!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
peterberressem 24.07.2016, 17:53
2.

oops, bin eingeschläfert worden, so gegen turn 20. RTL sollte ab und zu ein Wecksignal senden :-))

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Freidenker10 24.07.2016, 18:09
3.

Schon krass! Hamilton dominiert nach belieben und kann sich im grunde nur selbst schlagen. Gegen einen Hamilton in Bestform hat auch Rosberg keine Chance! Rosberg macht zuviele entscheidende Fehler!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
helmutderschmidt 24.07.2016, 18:11
4. Hab's ja gleich geschrieben, zu Beginn der Saison.

Hab's ja gleich geschrieben, zu Beginn der Saison.

Nico Rosberg wird niemals Weltmeister bei den Sternen!
Er darf zweite Plätz einfahren.

Sein Marktwert befindet sich Längen hinter dem von Lewis Hamilton.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mces2011 24.07.2016, 18:14
5.

klar und wenn der reifen bei 300 km/h droht zu platzen darf man dem fahrer nicht bescheid sagen. (nur mal so als blödes beispiel). Soll er denn mit dieser Geschwindigkeit sich selbst in gefahr bringen? Es gehört doch zur sicherheit den Fahrer zu warnen bevor was passieren kann oder irre ich mich da ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
helmutderschmidt 24.07.2016, 18:25
6. Rudern wäre auch spannender gewesen...

Zitat von gersois
Nach einer halben Stunde habe ich auf die Segelübertragung aus Portsmouth umgestellt. War deutlich spannender!
Rudern wäre auch spannender gewesen...
z. B. die Junioren-Europameisterschaften in Trakai (Litauen) http://www.rudern.de/nachricht/news/2016/07/07/junioren-europameisterschaften-in-trakai-litauen/

Beitrag melden Antworten / Zitieren
h.weidmann 24.07.2016, 18:38
7.

So spannend wie die letzte Etappe der Tour de France.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wasnulos 24.07.2016, 18:48
8.

Zitat von gersois
Nach einer halben Stunde habe ich auf die Segelübertragung aus Portsmouth umgestellt. War deutlich spannender!
Wer hat denn beim Segeln gewonnen?

Wissen Sie nicht?

Ok, weiter gehen, gibt Nichts zu sehen hier ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
uzsjgb 24.07.2016, 18:53
9.

Ggf. mehr Zeit darauf verwenden, die Vornamen der Fahrer zu recherchieren, als lustige Filmchen zu posten, um diese lächerlich zu machen. Wäre einem ehemaligen Nachrichtenmagazin angemessener.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 4