Forum: Sport
Freiburg feiert vorzeitigen Wiederaufstieg in die Bundesliga
DPA

Nach nur einem Jahr in der zweiten Liga ist der SC Freiburg zurück: Durch einen glücklichen Sieg gegen Paderborn ist dem Klub der Aufstieg zwei Spieltage vor Schluss nicht mehr zu nehmen.

Seite 1 von 3
zickezackehoihoihoi 29.04.2016, 20:38
1. jetzt

Müssen nur noch der HSV (leider unwahrscheinlich ) und der VFB absteigen, dann ist der Beschiss der letzten Saison wieder ausgeglichen. Gut, der KSC fehlt noch

Beitrag melden Antworten / Zitieren
leave_in_silence 29.04.2016, 20:42
2.

Glückwunsch an Freiburg und willkommen zurück. Besonderen Glückwunsch an den feinen Kerl Nils Petersen. Gruß aus Bremen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
viceman260 29.04.2016, 20:47
3. Glückwunsch nach

Freiburg! jetzt fängt nürnberg noch die brausekicker ab, dann wäre es eine perfrkte saison.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
trompetenmann 29.04.2016, 20:55
4. Glückwunsch Freiburg.

Direkter Wiederaufstieg, Respekt. Vielleicht klappt ja nächste Saison mal zum Auswärtsspiel in die Allianz-Arena. Schau mer mal.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Freidenker10 29.04.2016, 21:16
5.

Glückwunsch Freiburg! Freu mich das ihr wieder dabei seid! Bei diesen Gurkenklubs in Liga 1 spielt ihr bestimmt bald wieder um Europlätze!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cologne_sharks 29.04.2016, 21:27
6. Was für eine Saison

In Freiburg gibt es Autokorso, die Leute laufen mit Schals, Trikots, Fahnen durch die Stadt und alle freuen sich einfach nur riesig. Unser SCF hat es wieder geschafft. Das eine oder andere Freudentränchen wird vergossen. Man kann den Verantwortlichen und Spielern nicht genug danken für diese großartige Leistung.
Jetzt wird gefeiert und wir freuen uns, wieder oben dabei zu sein!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nolabel 29.04.2016, 21:35
7. Freude

Freiburg hat die 1. Liga immer bereichert. Kein gestopfter Werksklub, kein Reichenspielzeug wie Hoffenheim oder RB und dennoch immer mutig nach vorn gespielt, also welcome back!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
111ich111 29.04.2016, 21:53
8. Glückwunsch

Verdient und mit den notwendigen Stück Glück (besonders heute) den direkten Wiederaufstig geschafft. Jetzt noch - wie eigentlich immer - ein gutes Händchen beim Einkauf sogenannter "Ergänzungsspieler" und dem Einbau eigener Jugendspieler haben und man könnte sich direkt wieder einige Zeit in der 1.BL halten. Und wenn nicht, ist es in Freiburg auch kein Beinbruch. Das macht die Breisgauer so symBADISCH :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
JKStiller 29.04.2016, 21:55
9. Passend zum neuen Stadion,

dessen Bau nicht unumstritten war in Freiburg (und noch immer ist), schafft der SCF starke Fakten dafür mit dem direkten Wiederaufstieg. Passend zur starken Wirtschafts- und Anziehungskraft der ganzen Region werden sich Synergieeffekte ergeben. Was die Stadt und deren Bewohner betrifft: Das Geld wird für eine weitere Beschleunigung der Gentrifizierung sorgen. Der Plebs wird verschwinden, die jungen Porschefahrer wie in München-Schwabing werden übernehmen. Und wieder eine über Jahre gewachsene Stadt zerstört. Ich lebe in Freiburg. Der Tod des großen Geldes kommt aus allen Winkeln der Republik zu uns. Wie Heuschrecken der Apokalypse. Derweil wir die Innenstadt schon passend versiegelt und zubetoniert. Grüne Stadt Freiburg war gestern. So gesehen: Besser III. Liga.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3