Simona Halep galt als beste Weltranglistenerste - ohne Grand-Slam-Titel. Nach drei bitteren Final-Niederlagen hat sich die Rumänin nun ihren Traum erfüllt und in Paris gewonnen. Nicht nur für sie ist das ein großer Triumph.