Forum: Sport
Fußball-Bundesliga: FC Bayern ist zum 23. Mal Deutscher Meister
AFP

Was für ein Rekord! Bayern München hat sich sechs Spieltage vor Saisonende den Meistertitel gesichert - so früh wie kein Team zuvor in der Geschichte der Fußball-Bundesliga. Das Team von Trainer Jupp Heynckes darf nach einem Sieg bei Eintracht Frankfurt feiern.

Seite 11 von 11
hfftl 06.04.2013, 19:08
100.

Zitat von zwecklaus
In der Bundesliga wurde erstmals zur Saison 1995/96 die 3-Punkte-Regel eingeführt. Davor galt bekanntlich die 2-Punkte-Regel. Das waren mathematisch gesehen ganz andere Voraussetzungen für alle Titelanwaerter. Oftmals wurde damals erst am letzten Spieltag die Entscheidung gesucht (Taktik). Insofern kann man höchstens sagen, BuLi-Rekord seit Umstellung 1995 geknackt.
Die Frage ist doch jeweils: Kann man nicht mehr eingeholt werden, wenn man alle restlichen Spiele verliert und der nächste Verfolger alles gewinnt? Mathematisch gesehen waren das zu jeder Zeit genau die gleichen Voraussetzungen, nur der benötigte Punktevorsprung war früher geringer. Am 28. Spieltag beträgt der Mindestvorsprung, den man zur sicheren Meisterschaft braucht, 19 Punkte, früher wären es 13 Punkte gewesen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
durhandoni 06.04.2013, 19:09
101. Glückwunsch zur Meisterschaft

Aber nicht auszudenken was passiert, wenn der FC Bayern im Finale von Wembley gegen Borussia Dortmund verliert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hfftl 06.04.2013, 19:16
102. Quatsch

Zitat von matjeshering
Bayern und Dormund, diese Saison noch kommen, um so besser auch für den Deutschen Fußball. 1. Punkte gegen England und Italien für den 4. CL Platz. machen nur noch die beiden.
Punkte gegen England aufzuholen ist eine reine Prestige-Angelegenheit und für den 4. CL-Platz ohne jede Bedeutung. Und an dem riesigen, seit fünf Jahren immer weiter wachsenden Vorsprung gegenüber Italien sind nahezu alle deutschen Vertreter beteiligt gewesen (außer Mainz), der BVB sogar erst in dieser Saison - vorher war sein Beitrag extrem bescheiden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Crom 07.04.2013, 17:39
103.

Zitat von matjeshering
LaberRabarba nicht immer nickelig sein. Egal wie der Schiri entschieden hat.. ER HAT.
Sagen Sie das mal Uli H., wenn er sich selber über die Schiris aufregt. Zum Handspiel hatte er offenbar keine Meinung, typisch.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Medienbackspin 10.04.2013, 18:01
104. Ein klein wenig Statistik

- 1964 starte die Bundesliga
- Bayern ist seit 1965 dabei, also seit knapp 48 Jahren oder 47 Spielzeiten

- 23 Meisterschaften bis heute (die von 1932 eingerechnet)

Fast jede zweite Saison wurde Bayern also Meister. Von mir aus darf es so weitergehen. Und ich bin genauso wenig satt wie der Verein.

Jeder andere BL-Verein würde sich auch gerne mit dieser Statistik schmücken. Das Problem: Es reicht einfach nicht.

Mir san mir!

Und heute Abend in Turin heißt es: Auf geht's Buam!

B.D.; Bayern-Fan seit 1967

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 11 von 11