Forum: Sport
Fußball: Die schnellsten Profis der Bundesliga
DPA

Wer ist der schnellste Spieler der Bundesliga? Die meisten würden wohl auf Pierre-Emerick Aubameyang tippen - doch andere sind deutlich fixer unterwegs. Das zeigt eine erstaunliche Lauf-Statistik aus der Bundesliga-Hinrunde.

Seite 1 von 8
mundi 24.12.2013, 12:25
1. Schneller als der Olympiasieger?

Usain Bolt läuft die 100 Meter in nicht ganz 10 Sekunden; somit sind die Fußballprofis sogar in ihren Stiefeln schneller als der Weltrekordler?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
luwigal 24.12.2013, 12:27
2. FC Bayern = Ball und Gegner laufen lassen.

Und, was sich schon zeigt und sich mehr und mehr zeigen wird ...
Je länger die Saison dauert, umso eher und stärker geht die Luft aus.

Ergo, Meister wird der, der die stärkste Bank hat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
carolian 24.12.2013, 12:31
3. So ein Unsinn

Der Ball muss laufen, nicht der Spieler.

Der Spieler soll den Ball ins Tor bugsieren, möglichst auf der Gegenseite. Oder im eigenen Strafraum durch kluges Stellungsspiel den Ball ins Abseits befördern. Wer da zu spät kommt, weil er laufen muss, den bestraft der Stürmer.

Übrigens, Gomez, der oft geschmähte, war sauschnell. Da stand die 35 km/h auch vorne. Und er so hinter dem Verteidiger.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
analyse 24.12.2013, 12:38
4. Daß in keiner Tabelle ein Spoieler von Bayern München

zeigt,daß es auf mehr ankommt,als auf Schnelligkeit und Laufleistung !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rolandjulius 24.12.2013, 12:39
5. Laufstärke der Fussballer

Ein altes Sprichwort sagt:
Was Du nicht im Kopf hast, brauchst Du in den Beinen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hurenlurch_24 24.12.2013, 12:43
6.

die laufen dem ball halt nur hinterher ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nemesis_01 24.12.2013, 12:56
7. Und wieder eine

Statistik die kein Mensch braucht und die nutzlos ist wie ein Kropf. was nutzt die ganze Lauferei, wenn ich hinterher laufe? Schon mal was von Effizienz gehört? Man läuft sich sonst zu Tode....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
markus.ich 24.12.2013, 12:59
8. Usain bold

wenn usain bold 100 m unter 10s läuft dann sind des mehr als 36 km/h und somit ist er um einiges schneller als die Fussballer....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Progressivist 24.12.2013, 13:04
9. Kurze Nebenrechnung

Zitat von mundi
Usain Bolt läuft die 100 Meter in nicht ganz 10 Sekunden; somit sind die Fußballprofis sogar in ihren Stiefeln schneller als der Weltrekordler?
An welcher Grundfaehigkeit ermangelt es Ihnen? Lesen, Rechnen oder der Transfer des einen zum anderen.

Bolt laeuft 100m in weniger als 10s. Im Durchschnitt ist er also schneller als 10m/s. 10m/s sind bekanntlicher Weise 36km/h. Die Fussballer erreichen jedoch 36km/h nicht einmal als Spitzengeschwindigkeit.

Bolt laueft also auf 100m eine hoehere Durchschinttsgeschwindigkeit als jeder Bundesligaprofi in der Spitze erreicht.

Zugegebenermassen haette SPON diesen Zusammenhang (angesichts der gegebenen Grundfaehigkeiten ihrer Leserschaft) im Artikel aufschluesseln sollen ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 8