Forum: Sport
Fußball: Union Berlin geht bei Bundesligapremiere gegen Leipzig unter
FILIP SINGER/EPA-EFE/REX

Union ist mit einer deutlichen Niederlage in die Saison gestartet. RB unter Neutrainer Julian Nagelsmann ließ dem Aufsteiger bei dessen Bundesligadebüt keine Chance. Großen Anteil daran hatte Marcel Sabitzer.

Seite 1 von 3
Levator 18.08.2019, 20:10
1. Willkommen

in der ersten Bundesliga Union Berlin! Der Absteiger Nummer 1 steht fest....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Barças Superstar 18.08.2019, 20:16
2. Bereicherung

Vielleicht hat das Spiel gezeigt, dass tatsächlich RBL eine Bereicherung für die Bundesliga ist. In Sachsen wird vorbildlich geführt, professionell ausgebildet und viel für die Region getan. Über kurz oder lang wird dort auch Identität geschaffen. Union ist kultig und kommt, im Unterschied zu RBL aus der Basis. Kult und Tradition allein reicht aber nicht, ansonsten wären folgende Vereine auch erstklassig: Aachen, Oberhausen, Essen, St. Pauli, Kaiserslautern, Nürnberg, 1860, Offenbach und andere.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
skeptikerjörg 18.08.2019, 20:24
3.

Zitat von Levator
in der ersten Bundesliga Union Berlin! Der Absteiger Nummer 1 steht fest....
Ich denke mal, darum werden sie mit Augsburg, Mainz, Köln, Paderborn und eventuell selbst Düsseldorf kämpfen. Ihre Punkte müssen sie nicht unbedingt gegen Bayern, Dortmund, Leipzig holen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
FrankDunkel 18.08.2019, 20:29
4.

Zitat von Levator
in der ersten Bundesliga Union Berlin! Der Absteiger Nummer 1 steht fest....
Ganz so vorschnell sollte man nicht an die Dinge herangehen. Am ersten Spieltag ist noch nie einer abgestiegen. Aber es wird für die Unioner sehr schwer werden, die Klasse zu halten. Aber das war schon vor dem Anpfiff klar.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
meresi 18.08.2019, 20:36
5. Ich sagte

5 - 6 Dosen nicht 4. Schwieg die Tribüne auch nach dem Schlußpfiff? so quasi als Trauerminute oder so, für das verlorene Spiel.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nn280 18.08.2019, 20:37
6. Dem kultigen Waldverein

in Köpenick wurde schon mal gezeigt, wo die Glocken hängen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
meresi 18.08.2019, 20:38
7. Ich glaub an die Düsseldorfer

Zitat von skeptikerjörg
Ich denke mal, darum werden sie mit Augsburg, Mainz, Köln, Paderborn und eventuell selbst Düsseldorf kämpfen. Ihre Punkte müssen sie nicht unbedingt gegen Bayern, Dortmund, Leipzig holen.
die schaffen mit Sicherheit den Klassenerhalt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
meresi 18.08.2019, 20:52
8. Nachschlag

Sollte die Tabelle am Ende des 2. Drittels der Spielzeit auch noch so aussehen? wer dafür ist hebe die Hand.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon1899 18.08.2019, 20:59
9.

@1: Ja, die Niederlage des VfB in der Relegation tat richtig weh. Manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen. Das Marketingprojekt Rasenballsport hatte auch 23:0 gewinnen können. Hätte nichts daran geändert, dass RB eben kein Verein ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3