Forum: Sport
Fußball-Weltmeister: Klose beendet Nationalmannschafts-Karriere
AP/dpa

Er geht als Weltmeister: Miroslav Klose tritt aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zurück. Der Stürmer hat 137 Länderspiele absolviert und ist WM-Rekordtorschütze.

Seite 9 von 11
sagittarius58 11.08.2014, 17:25
80. Wie..

Zitat von themistokles
Mal abwarten, wer hier der Dumme ist, wenn für das 4- Sterne- Klose- Trikot in ein paar Jahren Sammlersummen aufgerufen werden....
..ist denn z.Zt .der Sammler Preis für ein 3 Sterne Trikot?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
brotherandrew 11.08.2014, 17:27
81. Falls ...

Zitat von taubenvergifter
Aus der Perspektive der sportlichen Leitung?
... Sie es nicht bemerkt haben: Hier geht es nicht um Bierhoff, sondern um Klose.

Beinahe hätte ich ein Tränchen zerequetscht. Wie schade, dass Klose geht. Richtig ist es sicher. Ab er wir werden Typen wie ihn vermissen. Bescheiden, mannschaftsdienlich, auf gute Weise ehrgeizig.

Alles, alles Gute Dir, Miro, für Deine Zukunft!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
horstma 11.08.2014, 17:30
82. Klose Pole

Zitat von P.Delalande
Wohl eher "im Geifer des Getippes". Aber was haben Sie denn bloß an Klose herum zu meckern...der Mann ist doch gar kein Deutscher, mit all den furchtbaren Unzulänglichkeiten die Sie ständig an den Deutschen zu bemängeln haben; Klose ist doch eigentlich Pole...
Genau, Pole. Eigentlich heisst er auch Klospospowolsky, und man hat heimlich Klose daraus gemacht, damit es nicht so auffällt. Im übrigen haben wir noch andere Ausländer in der N11: Müller, Freistaat Bayern, und Löw, Schwabenland. Hoffentlich erkennt die FIFA den WM-Titel nicht ab, wenn das rauskommt! :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Niemalsmehr 11.08.2014, 17:37
83. Danke Herr Klose!

Der richtige Zeitpunkt zum Ruecktritt mit dem Titel eines Fussballweltmeister. Klose hat uns viele schoene Stunden geschenkt. Dafuer danke an den Paelzer Bub aus Oberschlesien der such mit dem Herzen seiner Heimat verbunden blieb und die Nationalhymne migesungen hatte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Eschenbürger 11.08.2014, 17:54
84. Was Klose alles NICHT ist ..

Zitat von donadoni
Der Intellektuellsten war Klose mit Sicherheit nicht, zwar Gott sei Dank für ihn nicht in der Dimension eines Podolski, aber doch spürbar erkennbar wahrlich kein Einstein.
Sie haben völlig recht: Klose ist kein Einstein. Und weder ein Mandela noch ein Dalai Lama. Noch nicht einmal über Wasser laufen kann er.

Aber Fussball spielen und Tore schießen kann er - und hat bei allen Erfolgen die Bodenhaftung und seine sympathische Art nicht verloren.

Dafür hat er meinen Respekt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
P.Delalande 11.08.2014, 18:08
85.

Zitat von horstma
Genau, Pole. Eigentlich heisst er auch Klospospowolsky, und man hat heimlich Klose daraus gemacht, damit es nicht so auffällt. Im übrigen haben wir noch andere Ausländer in der N11: Müller, Freistaat Bayern, und Löw, Schwabenland. Hoffentlich erkennt die FIFA den WM-Titel nicht ab, wenn das rauskommt! :-)
Da haben Sie jetzt was verwechselt, Klose hieß schon immer Klose, so wie sein Vater und Klospopospowolsky heißt eigentlich Kloppopowolsky und ist meines Wissens nach Trainer bei irgendeiner Ruhrpott-Truppe...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Niemalsmehr 11.08.2014, 18:17
86.

Zitat von Eschenbürger
Sie haben völlig recht: Klose ist kein Einstein. Und weder ein Mandela noch ein Dalai Lama. Noch nicht einmal über Wasser laufen kann er. Aber Fussball spielen und Tore schießen kann er - und hat bei allen Erfolgen die Bodenhaftung und seine sympathische Art nicht verloren. Dafür hat er meinen Respekt.
Richtig, Einsteins haben wir genug, was fehlt sind Zimmermänner und die verdienen heute mehr wie mancher Akademiker. Vor allem bei diesem Gewittersommer.

Aber spielt ja noch bei Lazio weiter.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jawa1299 11.08.2014, 18:39
87.

Einfach der tollste Spieler den Deutschland je hervor gebracht hat. Sogar immer am mitsingen bei der Nationalhymne in den letzten Jahren! Ich bin noch nicht besonders alt, an das erste Tor, an das ich mich wirklich erinnern kann, was die deutsche NM geschossen hat, war gegen Costa Rica 2006 Eröffnungsspiel. Kloseeee TOR ♡

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Justitia 11.08.2014, 18:51
88.

Zitat von linus40
an gerd müller kommt er nicht ran. weder sportlich noch in sachen kultfaktor. eigentlich fällt er den meisten topstürmern der vergangenen 60 jahre bezüglich "interessantheit" völlig ab (rahn,seeler,lippens,hrubesch tnbaf). ist keine abwertung seiner person, aber er wird bald vergessen sein.
Seeler ist doch nur im Hamburg Kult, viel gerissen hat er doch ohnehin nicht. Und bitte, welcher Hahn kräht denn heute noch nach Lippens, Hrubesch und wer bitteschön soll tnbaf sein? Klose hat hingegen etwas für deutsche NM-Spieler fast einmaliges geschaffen, er ist Weltmeister, deutscher Rekordtorschütze UND WM-Rekordtorschütze. Damit wird er auf Dauer in einem Atemzug mit G. Müller genannt werden. Auch Rahn gehört in diese Kategorie, auch ohne WM-Rekordtorschütze zu sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Justitia 11.08.2014, 18:57
89.

Zitat von ray4912
Der "Intellektuellsten" war er wahrlich nicht! Allerdings hat er dem Vernehmen nach als Schüler fleissig Deutsch gelernt und kennt vermutlich deshalb der Akkusativ und kann ihn vom Nominativ problemlos unterscheiden;-))) Über der (oder den) IQ von Podolski wissen Sie offenbar mehr als andere, Herr Einstein!
Ach ray, das ist doch vergebene Liebesmühe. Schau Dir den Namen an, da ist wohl einer der sich für den Roberto hält neidisch auf die deutlich erfolgreichere Karriere von Klose, der anders als donadoni keinen Elfer bei einer Heim-WM verschossen hat und deswegen ausgeschieden ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 9 von 11