Forum: Sport
Fußball-Weltmeister: Miroslav Klose beendet Karriere
DPA

Vom Rekord-WM-Torschützen zum Trainer-Azubi: Miroslav Klose hat offiziell seine Fußballer-Karriere beendet. Der 38-Jährige beginnt jetzt eine Ausbildung beim DFB.

Seite 2 von 4
humble_opinion 01.11.2016, 13:08
10.

Zitat von alaba27
Auf Augenhöhe mit dem "Bomber der Nation" ? Er hat mehr als doppelt so viel Länderspiele für ganze 3 Tore mehr gebraucht. Von seiner Quote in den Vereinen ganz zu schweigen. Wie oft war "Super-Miro" denn Torschützenkönig ? Aber das konnte auch nicht gelingen, da er sich in seinen Vereinen immer nur für Jogi geschont hat. Und warum wird er als "Trainer" benötigt ??
Er hat die meisten Länderspieltore und Gerd Müller hat die bessere Tore-pro-Länderspiel-Quote. Auch bei der von Ihnen genannten Statistik 'Torschützenkönig' wird nicht erfasst, an wievielen Liga-Spielen der Torschützenkönig teilnahm.


Dass sich Klose angeblich in seinen Vereinen schonte, um in der Nationalelf seine besten Leistungen zu bringen - auf so etwas muss man erstmal kommen. Das hat keiner seiner Vereinstrainer bemerkt, nur Sie? Wäre interessant, wenn Sie Ihre Behauptung belegen könnten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ge1234 01.11.2016, 13:13
11. Artikel nicht verstanden?

Zitat von kobmicha
Wie sich die Ereignisse doch ähneln. Platin und Blattes lassen Grüßen. Nichts gegen Klose ..So einen sehr gut bezahlten Job...ohne eine Qualifikation für so etwas vorweisen zu können hätte ich auch genommen. Etwa so; ein sehr guter Schütze in der Bundeswehr,wird Brigadegeneral ohne weitere Qualifikatione vorweisen zu können!
Zum einen hat er mit ca. 18 Profijahren mehr praktische Erfahrung als 99% aller europäischen Fussballprofis und zum anderen steht ja auch im Artikel, dass er auch noch eine Ausbildung zum Trainer absolvieren soll!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
praetorianer2 01.11.2016, 13:21
12. @kobmicha

Wo bitte steht etwas von einem gut bezahlten Job? Das interpretieren Sie hinein, lassen Sie das doch bitte!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fam.weber11 01.11.2016, 13:23
13. Beckmesserei

Zitat von alaba27
Auf Augenhöhe mit dem "Bomber der Nation" ? Er hat mehr als doppelt so viel Länderspiele für ganze 3 Tore mehr gebraucht. Von seiner Quote in den Vereinen ganz zu schweigen. Wie oft war "Super-Miro" denn Torschützenkönig ? Aber das konnte auch nicht gelingen, da er sich in seinen Vereinen immer nur für Jogi geschont hat. Und warum wird er als "Trainer" benötigt ??
Sie haben Recht damit, dass Klose mehr Tore in der Nati geschossen hat als Müller. Ansonsten sind Sie mit Ihren Aussagen ziemlich neben der Kappe.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
alpenradler 01.11.2016, 13:27
14. Einwechseln!

Hurra, das sind gute Nachrichten. Und im Notfall, wenn keiner das Tor macht, wechseln wir Miro einfach ein!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
trader_07 01.11.2016, 13:41
15.

Zitat von kobmicha
Nichts gegen Klose ..So einen sehr gut bezahlten Job...ohne eine Qualifikation für so etwas vorweisen zu können hätte ich auch genommen.
Er beginnt gerade eine Ausbildung. Steht unübersehbar im Text. Eine Ausbildung hat grundsätzlich den Sinn und Zweck, Qualifikation zu erlangen.

Herr wirf Hirn....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
experte1305 01.11.2016, 13:46
16. @6 Korrektur!

Noch vor Weihnachten!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tibeh 01.11.2016, 14:40
17.

Ist eigentlich irgend jemandem schon die Überschrift dieses Artikels aufgefallen? "Miroslav Klose beginnt DFB-Karriere"
Wann hat er denn begonnen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
alaba27 01.11.2016, 14:46
18. @ 10

Bei Lautern war die Quote noch gut, bei Bremen sogar noch ziemlich gut. Aber in München und Italien so mittel - aber für die NM hat's trotz aller Verletzungspausen im Verein immer gereicht. 99 Liga Spiele z. B. in seiner Bayernzeit (inkl. Ein- und Auswechslungen bei 136 möglichen) und ganze 24 Tore (davon 3 bzw. 1 in 25 bzw. 21 Einsätzen) sind kein Knaller. Gerd hätte bei solchen Zahlen sofort aufgehört mit dem Fußball. Ich glaube, in München war man damals ganz froh, dass der Vertrag auslief. Ich kann mich nicht an große Bemühungen erinnern, ihn unbedingt halten zu wollen. Wozu auch ? Millionen kassieren für Nix ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kleineRatte 01.11.2016, 14:59
19. Miroslav Klose beendet Karriere

Zitat von alaba27
Auf Augenhöhe mit dem "Bomber der Nation" ? Er hat mehr als doppelt so viel Länderspiele für ganze 3 Tore mehr gebraucht. Von seiner Quote in den Vereinen ganz zu schweigen. Wie oft war "Super-Miro" denn Torschützenkönig ? Aber das konnte auch nicht gelingen, da er sich in seinen Vereinen immer nur für Jogi geschont hat. Und warum wird er als "Trainer" benötigt ??
Von dem Herrn hörte ich erst seit der WM. Davor niemals und wo der spielt. Verstehe , geschont für den Rentnerjob beim DFB.
"Wie oft war "Super-Miro" denn Torschützenkönig ? "
Doch niemals.
Diese DFB Fans sind nur blauäugig.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 4