Forum: Sport
Fußball-Zweitligist: Hecking soll den HSV zurück in die Bundesliga führen
FRIEDEMANN VOGEL/EPA-EFE/REX

Die Mission Aufstieg soll mit Dieter Hecking gelingen: Der Hamburger SV hat die Verpflichtung des ehemaligen Gladbach-Trainers bestätigt.

Seite 3 von 6
Referendumm 29.05.2019, 14:15
20.

Zitat von twan
Sind eigentlich mittlerweile schon mehr Trainer als Spieler auf der Gehaltsliste? Nein, Scherz, aber der fünfte dürfte es jetzt sein.
Nö, da muss der HSV sich noch anstrengen, aber vielleicht klappts bald! Obwohl, mit Assistenztrainer könnte die 11+ voll sein.
Nach der Entlassung von Hannes Wolf hat der HSV jetzt fünf Ex-Cheftrainer auf der Payroll. Hollerbach fällt aber bald raus. ;)

P.S.: Die Altlasten durch teure Verträge verfolgen den Hamburger SV. So kassieren die früheren HSV-Trainer Markus Gisdol und Bernd Hollerbach ein Vielfaches dessen, was der Ex-Coach Christian Titz als Gehalt verdient. Auch die Punktprämien sind immens.
... zahlte der HSV bis zum Ende der Saison 2018/19 insgesamt rund 3 Millionen Euro an die bereits entlassenen Übungsleiter Gisdol, Hollerbach und deren Assistenztrainer. Ex-Profi Hollerbach erhalte bis zum 30. Juni 2019 noch rund 1 Mio. Euro. .. Trainer Titz, ... rund 600.000 Euro Grundgehalt. Sein Vertrag ist noch bis Juni 2020 datiert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Darkqueen 29.05.2019, 14:16
21.

Ich schätze Hecking erlebt das Ende der Saison nicht beim HSV und da der HSV ja eine komplett neue Mannschaft bauen will werden sie auch nicht aufsteigen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rockboy 29.05.2019, 14:31
22. Glückwunsch

...vom "kleinen" HSV! Hecking kann was. Jetzt fangen beide Clubs bei Null an. Bin gespannt wie es laufen wird. Auf jeden Fall werden es Super Nordderbys und ich freu mich drauf! Wird sowieso eine spannende 2. Liga Saison bei all den ehemaligen Bundesligisten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
meinemutti 29.05.2019, 14:54
23. Unverständlich

Titz steht noch unter Vertrag und hätte die Aufgabe Aufstieg noch einmal in Ruhe angehen lassen sollen dürfen. Er musste in der vergangenen Saison mit einer neu zusammen gestellten Rummpeltruppe sofortigen Erfolg liefern. Das ist unmöglich und er hat dennoch das Beste draus gemacht. Zum Dank hat man ihn dann beurlaubt....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
80erleo 29.05.2019, 14:55
24.

"Der Aufstieg soll in der kommenden Spielzeit mit Hecking klappen. Der 54-Jährige war zuletzt zweieinhalb Jahre Trainer von Borussia Mönchengladbach und führte das Team in der abgelaufenen Bundesligasaison auf Platz fünf."
Das kann der HSV auch schaffen :))

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gnarze 29.05.2019, 14:58
25. Hoppla

Hat nicht auch gerade ein Dieter Hecking das Verhalten der Vereine gegenüber Trainern kritisiert?
Und nun heuert er ausgerechnet bei DEM Club an, der wie keiner Andere für seinen Trainerverschleiß berüchtigt ist und der mit Christian Titz einen Coach entlassen hatte, als man im Oktober auf Platz 5 stand.

Okay... Köln hat ja schon einen neuen Trainer...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sekundo 29.05.2019, 15:08
26. Einjahresvertrag

Das ist Kontinuität á la HSV. Also,
der Hamburger Weg. Nur der HSV.

Ich lach‘ mich kaputt!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sekundo 29.05.2019, 15:10
27. Würde das nicht

Zitat von troy_mcclure
Wenn es einen Trainer gibt, der da Ruhe reinbringt, der auch (zumindest mehr als Labbadia) sich nicht scheut, auf Talente zu setzen, dann ist es Hecking, ein guter und solider Arbeiter im besten Sinne.
auch über die 20 vorherigen Trainer gesagt?!?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon_12 29.05.2019, 15:10
28. Trainer beim HSV?

Möchte Hecking ab Herbst ein bezahltes Sabbath-Jahr einlegen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
elisenstein 29.05.2019, 15:16
29. alle Achtung Herr Hecking

da haben Sie sich etwas vorgenommen. Teure gestandene Spieler kann so ziemlich jeder. Aber der HSV ist m. Meinung nach eine echte Herausforderung. Ich wünsche Ihnen und dem HSV viel Erfolg. Vielleicht kommt der HSV ja bald zu den Erfolgen wie früher. Endlich mal eine gute Entscheidung. Das lässt hoffen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 3 von 6