Forum: Sport
Griechischer Fußball: Drei Jahre Sperre für den Revolver-Präsidenten
DPA

Er stürmte aufs Spielfeld, die Waffe sichtbar im Holster: Mit seinem Auftritt legte Ivan Savvidis den griechischen Fußball lahm. Nun wurde der Klubboss von Paok Saloniki gesperrt.

SGPDIDA 29.03.2018, 14:50
1. Milde Strafe

Angesichts der beschriebenen Umstände ist das eigentlich eine sehr milde Strafe. Leider haben sich die Griechen nicht getraut richtig durchzugreifen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
geotie 29.03.2018, 15:46
2.

Ich hoffe doch, dass die drei Jahre erst in Kraft treten, wenn er die 100.000 Euro Strafe bezahlt hat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rpr 30.03.2018, 13:41
3. Savvidis nun vom griechischen Verband für drei Jahre gesperrt

Werte Redaktion, wie sieht denn diese Sperre aus, auf was bezieht sie sich den? Darf er drei Jahre zu keinem Fußballspiel? Kein Stadion betreten? Die Funktion als Präsident nicht ausüben? Überhaupt keine Funktion im grichischen Fußball ausüben? Oder darf er nur nicht mehr auf die Auswechselbank, muss also auf die Tribüne?

Ich wundere mich nicht, dass Foristen ohne Kenntnis über Form und Inhalt der Sperre, diese bewerten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren