Forum: Sport
Guardiola beim FC Bayern: Aus Fehlern gelernt
Getty Images

Den wichtigsten Pokal hat Josep Guardiola mit dem FC Bayern noch nicht gewonnen. Doch selbst wenn der Triumph in der Champions League ausbleibt, hat der Trainer in München Großes geleistet. Dass er geht, ist ein gutes Zeichen.

Seite 10 von 10
bardo.lino.37 21.12.2015, 15:21
90. Häh?

"Sie zeigt, dass Guardiolas Job dort erledigt ist."

Hab ich da was verpasst? Das Double holt der Weihnachtsmann auch mit der Truppe. Sich in der CL 2x abfertigen lassen kann man wohl nicht als sportlichen Erfolg verkaufen, nach der Dominanz im Triplejahr.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pythagoräische Bohne 21.12.2015, 15:49
91. 10er Quote ist übertrieben

Zitat von Achim Kaunert
Lassen wir mal hypothetisch die folgende Mannschaft - egal, ob in ein oder zwei Spielen - auf Barca in Bestbesetzung (und natürlich alle in Bestform) treffen: Lewandowski Costa - Müller - Robben ......
aber die Wettanbieter würden Barcelona als Favoriten für ein Weiterkommen sehen, und ich würde auch mein Geld auf Barcelona setzen - wenn ich Sportwetten spielen würde. Ich würde mich allerdings freuen, wenn Bayern doch gewinnen würde (außer ich hätte eine große Summe gesetzt), lediglich halte ich das für unrealistisch, und Guardiola wahrscheinlich auch. Sein Pech, dass der Vertrag geschlossen wurde, bevor Bayern das Triple gewann, damit waren die Erwartungen von Anfang an unerfüllbar hoch, und die Chancen, diese doch noch zu erfüllen, werden nicht absehbar besser. Wenn er jetzt zu City geht, wäre das genau umgekehrt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
achimk63 21.12.2015, 16:08
92.

Zitat von pythagoräische Bohne
aber die Wettanbieter würden Barcelona als Favoriten für ein Weiterkommen sehen, und ich würde auch mein Geld auf Barcelona setzen - wenn ich Sportwetten spielen würde. Ich würde mich allerdings freuen, wenn Bayern doch .....
Ganz ehrlich, da wäre ich mir nicht sicher, dass Barca hier als eindeutiger Favorit gehandelt werden würde. Ich persönlich versuche immer, möglichst objektiv zu urteilen, auch wenn das schwer fällt. In diesem Fall würde ich kein Geld setzen. In der letzten Saison hätte ich mein Geld ohne Zögern auf Barca gesetzt, obwohl ich seit über 45 Jahren Bayernfan bin.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pb-sonntag 21.12.2015, 17:50
93.

Der Spiegel hatte ein einsehen und reduzierte die bayerische Hofberichterstattung von neun auf NUR noch drei Beiträge.
Es gibt auch noch andere Sportarten und Vereine, über die es zu Berichten lohnt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
senta1958 21.12.2015, 19:17
94.

Zitat von pythagoräische Bohne
sind für die Bayen wichtige Spieler, die aber ein Team wie Bayern ersetzen können müsste, wenn sie weltklasse sein wollen. Es sind keine Ausnahmetalente, wie Messi oder Ronaldo. Ribery kam als fertiger Spieler von Olympique, Robben wurde bei Real aussortiert (nichtig wichtig genug, um ihn zu halten), nachdem er zuvor eine typische Söldnerkarriere durchlaufen hatte. Für die Bundesliga sind das wichtige Spieler, aber die CL ist ein internationaler Wettbewerb.
Nehmen Sie bei Barca Messi und Neymar raus, bei Real Ronaldo. Wir haben es doch 2013 gesehen, dass Barca mit einem Messi weit entfernt von seiner Form, eben gegen Bayern keine Chance hatte. Madrid wurde vom BVB abgefertigt.

Warum nur nimmt man Guardiola nicht ernst, wenn er sagt, für die CL braucht man alle Spieler. Und auch ich bin absolut überzeugt, dass ein Vergleich gegen Barca, beide in Form, keinen Favoriten hat. Vielleicht haben wir ja das Glück und können es nächstets Jahr erleben.

Ich finde es zudem erstaunlich, dass hier plötzlich Foristen( nicht Sie ) meinen, Guardiola beurteilen zu können, die man im ganzen Jahr noch nicht in entsprechenden Foren gelesen hat.

Es ist ein Glücksfall für die gesamte Liga, solch einen Welttrainer verpflichtet zu haben. Da schaut man dann schon anerkennend aus dem Ausland. Nun kommt mit Ancelotti das nächste Kaliber. Das zeigt m.E. eine beträchtliche Weiterentwicklung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
918 21.12.2015, 20:00
95. gomez

Hat die freundin eines teamkollegen flachgelegt.solange BS im club war war gomez persona nongrata-recherchieren lohnt sich......
BS ist selbst gefluechtet........

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 10 von 10