Forum: Sport
Guardiola-Zitate: "Ohne Ball sind wir ein schlechtes Team"
AP

Josep Guardiola ist in München angekommen. Viel wurde über den neuen Bayern-Trainer geschrieben - doch die Journalisten mussten dabei meist ohne Aussagen des Spaniers zurechtkommen: Guardiola spricht ungern über sich. Das sind die besten Zitate aus fünf Jahren.

Seite 1 von 3
pventura 25.06.2013, 06:52
1. Jetzt aber aus allen Ecken

In Guardiola hat man jetzt wohl ein willkommenes Thema. Es wird herausgekramt was er jemals gesagt hat, auch wenn es mit Bayern in gar keinem Zusammenhang steht. Was für eine Sensationsgier um das Blatt / Seite voll zubekommen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
minimax9 25.06.2013, 06:54
2. neuer Trainer

Warum frage ich mich rückt der so in den Fokus, wird nun die Steueraffäre um den eigentlichen Star nun ganz vergessen. Keinen Titel mehr wert?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
donrealo 25.06.2013, 07:01
3. Was für ein unsäglicher Medienhype

wieso eigentlich setzen wir nicht gleich den Kalender auf Null zurück und beginnen eine neue Zeitrechnung. Wir wären dann heute am Tag 2 nach Peps Ankunft in München.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
simonsinus 25.06.2013, 07:48
4. Warten wir mal ab

Es kann genauso nach hinten los gehn für den FC Bayern. Zur zeit wird der Gladiola noch hochgejubelt. Aber es geht schnell und man landet beim fcb schnell wieder auf dem Teppich. Ich möchte nur an Stars wie Trappatoni, Rehagel und Klinsmann erinnern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
intendant 25.06.2013, 09:14
5. Korrektur

2010 hat Barcelona nicht die Champions League gewonnen - anders als es die Bildunterschrift zu Foto 5 nahelegt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
LapOfGods 25.06.2013, 09:32
6. Starschnitt

Wie wär's mit einem Starschnitt? Wenn Sie - nach offensichtlich schlafloser Nacht - morgens um 6.10h die 185. Lobenshymne "Pep, wie er wirklich ist", "Warum Bayern jetzt noch phantastischer wird", "Alle haben Bayern lieb", "Pep - Erfinder des Fußballs" veröffentlichen, dann sollten Sie uns auch einen Altar spendieren, den wir anbeten können, wenn wir nicht schlafen können und der letzte Bayern-Jubel-Artikel schon länger als eine Stunde her ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Duracellhase 25.06.2013, 09:35
7. Wohl eher nicht

Zitat von simonsinus
Es kann genauso nach hinten los gehn für den FC Bayern. Zur zeit wird der Gladiola noch hochgejubelt. Aber es geht schnell und man landet beim fcb schnell wieder auf dem Teppich. Ich möchte nur an Stars wie Trappatoni, Rehagel und Klinsmann erinnern.
Was soll da nach hinten los gehen? Der Kader ist so gut, da könnte man auch mich hinstellen und die würden trotzdem noch die meisten Spiele gewinnen. Für die Meisterschaft und den Pokal wären sie immer noch Favorit. Selbst wenn Jupp Heynckes weitermachen würde, ich glaube nicht, dass er das Triple nochmal holen könnte. Insofern ist alles was sportlich in der nächsten Saison kommt, im Besten Fall die Verteidigung des Status Quo.

Wirtschaftlich ist Pep Guardiola für Bayern ein Glücksgriff (wie auch für die gesamte Bundesliga). Selbst wenn er knapp an allen Titeln vorbeischrammen sollte, er erzeugt eine riesige Aufmerksamkeit für den Verein und steigert dessen Image enorm, vor allen Dingen europa- wahrscheinlich sogar weltweit.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Robert_Rostock 25.06.2013, 09:47
8.

Zitat von sysop
Ohne Ball sind wir ein schlechtes Team
Das ist fein beobachtet. Ein Fußballspiel ohne Ball ist schon irgendwie suboptimal.
Ebenso ein Spiel ohne Tore. Siehe den Präzedenzfall von Madrid ("Ein schnelles Tor würde dem Spiel jetzt guttun", Zitat M. Reif)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Blaumilchvor 25.06.2013, 09:50
9. Goldene Kälberherden

Man könnte glauben Gott ist gerade in München eingetroffen. Meine Fresse, wenn sich die Fußballfreunde auch nur halbwegs für eine bessere Welt einsetzen würden so wie für ihren Sport kann ich mir garnicht vorstellen wie es sein würde...Brot und Spiele für die meißten dieser Menschen, für die Kultur und Kunst ein verschlossener Schrein ist und vermutlich auch bleibt...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3