Forum: Sport
Holland dreht das Ding: Last-Minute-Sieg gegen Mexiko im WM-Achtelfinale
Seite 13 von 34
saul7 29.06.2014, 20:33
120. Das

Zitat von Frank M.
Absolut unverdient, wenn man das Spiel gesehen hat.
sehe ich genauso. Die Holländer haben sich in der ersten Halbzeit hinten reingestellt und nur auf einen Konter gewartet, der ihnen über den Zappler Robben dann den entscheidenden Treffer bringt. Das war ein mieses Spiel unserer Nachbarn, das auf die gesamte Länge des Spieles gesehen, dann doch noch -unverdient-gewonnen wurde. Mein großer Respekt geht an die Mexikaner, die dank eines überragenden Torwartes das Spiel fast für sich entschieden hätten. Sie haben wieder mal aufopfernd gekämpft, doch leider zu Beginn der letzten 20 Minuten viele kleine Flüchtigkeitsfehler gemacht, wodurch etliche Ballverluste resultierten...Ich hoffe nicht, dass diese Taktik der Holländer im Verlauf der WM aufgeht!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Schim Panse 29.06.2014, 20:34
121.

Ich kann nicht verstehen, warum hier alle rummeckern. Um so mehr starke Gegner wie z.B. Mexiko herausfliegen, um so höher dich Chancen für uns. Na klar eigentlich geht es um den Sport aber am Ende redet doch eh nur jeder über den Weltmeister. :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
colonium 29.06.2014, 20:35
122. Vom Winde verweht...

Zitat von sysop
1000 Mal NICHT berührt, 1000 Mal ist nichts passiert....1001 Mal NICHT berührt und wieder hat sich der Robben hingelegt.

Man kann ein Liedchen trällern und die Uhr danach stellen..Robben fällt bei jedem Windhauch um und macht einen 5 Meter Sprung wie in vom Winde verweht. Das größte Verletzungsrisiko besteht bei der Landung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
belzeebub1988 29.06.2014, 20:35
123. Glück

mit Glück hat das nichts zu tun....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
donzdorfer 29.06.2014, 20:36
124.

hier gibt es ganau soviele dummschwätzer wie im ard m.scholl u.löw einfach peinlich. holland hat es nicht verdient ..... sollten sich schämen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Schpiglleser 29.06.2014, 20:37
125. Nur ein Weltklasse-Fußballer...

... wie Robben bringt sich überhaupt immer wieder in 11-Meter-reife Situationen. Robben spielte Marquez aus, dessen Bein blieb stehen (auch schon ein paar Minuten vorher), Robben fällt drüber. Klar, er fällt etwas theatralisch - Elfmeter ist es trotzdem. Meine Sympathien lagen auch eher auf mexikanischer Seite. Aber der Sieg der Holländer ist aufgrund eines eindeutigen Plus an Großchancen in der 2. Halbzeit verdient. Das sollte man bei aller "traditioneller Nachbarschaftsfeindschaft" schon einräumen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
karl.acker 29.06.2014, 20:37
126. Man muss

kein Bayern- und schon gar kein Holländer-Hasser sein, um Robben für diese Unsportlichkeit zu wünschen, dass er in der Hölle schmoren möge, gepiesakt von kleinen Teufeln in grünen Trikots. Für immer.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
4.titel 29.06.2014, 20:37
127. unglaublich ...

...wie blind hier die meisten in ihrem Robben Hass sind. Klarer 11er und voll verdienter Sieg für NL. Die Mexikaner haben nach dem Führungstreffer nichts mehr gebracht. NL kommt ins Finale und wird dann erneut Vize hinter D

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Andr.e 29.06.2014, 20:38
128.

Zitat von Vex
Ach kommen sie so gesehn war der Kopftreffer gegen den Mexikaner in der ersten Halbzeit auch gefährliches Spiel und ein Elfmeter egal ob der Ball getroffen wurde oder nicht .... hohes Bein ist hohes Bein.
Nein, genau DAS war eben kein Elfer. Der Kopf hat auf Fußhöhe nichts zu suchen, heißt: Geht der Mexikaner mit der Birne runter, kann das passieren. Etwas anders sähe es aus, wenn der Niederländer voll durchzieht (und dabei auf den Kopf geht). Er geht aber auf den Ball, alles richtig.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Frank M. 29.06.2014, 20:38
129. war ja klar

Zitat von Vex
Ach kommen sie so gesehn war der Kopftreffer gegen den Mexikaner in der ersten Halbzeit auch gefährliches Spiel und ein Elfmeter egal ob der Ball getroffen wurde oder nicht .... hohes Bein ist hohes Bein.

Bei der WM 2010 hat de Jon so hart gefoult und keine Karte bekommen. NL wird immer von Schiris bevorzugt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 13 von 34