Forum: Sport
Hommage an eine sterbende Sportart: Ringen um Fassung
DPA

Ringen ist unsexy und unmodern, und die Besten kommen aus Aserbaidschan und Iran. Genau deswegen hat die Disziplin, die das IOC aus dem olympischen Programm verbannen will, ihren Reiz. Eine Hommage an eine unterschätzte Sportart.

Seite 7 von 7
giorgii 20.02.2013, 17:41
60.

Zitat von sysop
die Besten kommen aus Aserbaidschan und Iran.
Wieso kommen die Besten aus Ayerbaidschan und Iran??? Die beiden Länder haben in dem Sportart seit 1996 genausoviele Medailen bei den Olympischen Spielen geholt, wie Georgien (seit 1996, weil Georgien und Azerbaidschan seit dem Jahr unabhängig auftretten). Alle drei Länder haben jeweils 14 Medailen geholt: Iran - 4 Gold, 4 Silber, 6 Bronze, Azerbaidschan - 4 Gold, 6 Silber, 4 Brobze und Georgien - 2 Gold, 4 Silber, 8 Bronze. Wenn man die Olympiaden zwischen 1952 und 1992 anschaut, sieht man, dass Georgier mehr Medailen im Ringen geholt haben, als Iraner (11 Gold, 5 Silber, 7 Bronze).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 7 von 7