Forum: Sport
Infantinos neue Klub-WM: Folge dem Geld
AFP

Fifa-Boss Gianni Infantino hat es wieder einmal geschafft: Die neue auf 24 Teams aufgepumpte Klub-WM wird kommen. Noch wollen die Europäer nicht mitmachen - aber ihr Widerstand bröckelt bereits

Seite 2 von 4
Flugzeugfreak1 16.03.2019, 21:07
10. Der Fußball schafft sich ab

Ich werde die WM in Katar nicht schauen. Ich schau mir diese neue League nicht an. Ich such mir einen Verein in der zweiten Liga wo Fußball noch Fußball ist

Beitrag melden Antworten / Zitieren
19flu60 16.03.2019, 21:11
11. Austreten...

....aus der Fifa und einen neuen Weltverband gründen.
Ach so. Geht nicht. Wir sind leider bis über die Ohren selbst in die Korruption verstrickt.
Aber so im Prinzip wär’s das.
Zumindest könnten ARD und ZDF mal sagen: wir bieten bei diesem Mist nicht mehr mit. Wäre ein Zeichen.
Dann können die anderen Mitbewerber nicht ganz so hoch landen, wie infantino es sich erhofft.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
peter-11 16.03.2019, 21:32
12. mafiöse Strukturen

mehr fällt mir dazu nicht ein. Dazu ein DFB mit seinem unsäglichen Präsidenten, die dem Infantino hinten hinein kriechen.
Sehr schlimm was da abgeht und ich dachte mal Blatter sei der Gipfel ....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hierundda 16.03.2019, 21:35
13. @flugzeugfreak

Inner zweiten isses jetzt auch nich mehr soviel besser. Wir sind mittlerweile vom FC St. Pauli zu Altona 93, also Amateure, gewechselt. Macht Laune und die Wurst is auch besser!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ekel-alfred 16.03.2019, 21:58
14. Belastung der Spieler?

Ich frage mich, wie es um die Gesundheit der Kicker steht, wenn immer mehr Spiele auf dem Kalender stehen? Müssen wir demnächst 44 Spieler im Kader haben, um alle Wettbewerbe bestreiten zu können?

Die Spielergewerkschaft sollte hier die Reißleine ziehen, bevor der Aufprall auf den Boden zu hart wird.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tom-rheker 16.03.2019, 22:06
15. Hintan-

Gibt es denn den Präfix hintan- nicht mehr, dass man aus "hintanstellen" jetzt "hinten anstellen" machen muss? Echt schade um unsere so schöne Sprache... (wobei natürlich alle anderen Sprachen auch und ebenso schön sind)

https://www.duden.de/rechtschreibung/hintan_
https://www.duden.de/rechtschreibung/hintanstellen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
anark 16.03.2019, 22:08
16.

Mich interessiert der ganze faule Zauber nicht mehr und erwarte sehnlich den Tag, an dem die ÖR-Sender endgültig darauf verzichten, für die Übertragungsrechte mitzubieten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Rahvin 16.03.2019, 23:01
17.

WM verwässern. Totalausverkauf. Von der Belastung für Vereine und Spieler keine Rede. Wirtschaften können sie, aber von Nachhaltigkeit versteht bei der FIFA niemand etwas. Der Verein, unter Blatter schon komplett verkommen, wird von Infantino weiter abgewirtschaftet. Unappetitlich. Und trotzdem werden die Spiele ihr unkritisches Publikum finden. Das ist ja das Tragische an der ganzen Sache. Dabei vernichtet sich der Profifußball durch seine Vermarktung, die ihn vermeintlich immer größer werden lässt, langsam selbst.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-facebook-10000169018 16.03.2019, 23:09
18.

Ich schaue mittlerweile lieber American Football. Die geben wenigstens zu, dass Kommerz an erster Stelle steht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
achilles2017 16.03.2019, 23:10
19. Herr Blatter kommen Sie bitte zurück

und übernehmen Sie diesen Saftladen. Ironie!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 4