Forum: Sport
Korruptionsvorwürfe: Fifa-Boss Blatter tritt zurück
DPA

Damit hatte keiner gerechnet: Völlig überraschend hat Fifa-Präsident Joseph Blatter seinen Rücktritt angekündigt - wenige Tage nach seiner Wiederwahl.

Seite 5 von 39
gerede 02.06.2015, 19:29
40. Es lebe der Fussball !!!

Oleeeee olee olee olee \o/

Beitrag melden Antworten / Zitieren
uli-schmitt 02.06.2015, 19:29
41. Endlich

Mal sehen, wer der Nachfolger von Blatters Gnaden wird...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
seifenoper 02.06.2015, 19:29
42. Eine gute Nachricht für den Fussball -

Mal sehen, was in den nächsten Tagen rund um den Rücktritt als eigentlicher Grund genannt wird.

Ich vermute mal, das am Ende doch nicht alle Leichen in seinem Keller wasserdicht verbuddelt waren und man ihm jetzt etwas Leichenwasser unter die Nase gerieben hat, auf das er noch schnell die Düse vom Amt machen kann und er nicht auf diesem Posten sitzend einen Besuch von der schweizerischen Polizei erleben soll.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
christian simons 02.06.2015, 19:29
43.

Was ist da innerhalb der letzten 48 Stunden hinter den Kulissen passiert, dass Blatters selbstgefällige Siegerpose derart verpufft ist?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
1472stefan 02.06.2015, 19:29
44. Er bleibt nicht!

Blatter tritt sofort zurück, und bleibt nicht bis ein Nachfolger gefunden ist.
Bitte besser recherchieren

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mimas101 02.06.2015, 19:29
45. tststs

und wo sind die anderen 209 Mitglieder die mit zurückgetreten sind?
Oder ist's nur Budenzaber und Blatter werkelt als graue Eminenz mit einem fett dotiertem Beratervertrag weiter?

Da sich jetzt die fifa selbst auflöst sind auch die Verträge von ARD & ZDF mit dem Mafia-Verein hinfällig zumal die offensichtlich strafbarer Wucher sind.
Ich erwarte daher das mit Wirkung zum nächsten Ersten die Zwangsbeglückungssteuern von ARD und ZDF um die Hälfte abgesenkt werden. Schließlich sind ARD & ZDF nur dazu da kritisch zu berichten und keine RasenpflegerInnen-Vollpension zu spielen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Aloysius Pankburn 02.06.2015, 19:30
46. Wird Beckenbauer

Zitat von ulli7
Da kann man dem SPIEGEL dankbar sein. Denn ohne das Titelbild von Sepp (Joseph) Blatter in der neuen Spiegel-Ausgabe wäre dies vermutlich nie geschehen.
der Nachfolger?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dober 02.06.2015, 19:30
47.

schön ..... hoffe das sich auch einige Politiker daran ein Beispiel nehmen .

Beitrag melden Antworten / Zitieren
windekind 02.06.2015, 19:30
48.

Der Profi-Fussball bekommt hoffentlich eine neue Chance. Wie wär's mit einer Alters- und Wiederwahlgrenze bei de FIFA?! Fussbald gibt es auch ohne die FIFA.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
henrypimpernell 02.06.2015, 19:30
49. Mein Vorschlag...

Mein Vorschlag: Möge Herr Blatter bei der nächsten Wahl wieder kandidieren. Die Umfaller von der Uefa werden ihn sicher wiederwählen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 5 von 39