Forum: Sport
Kritik an Fia-Reform: "Ein Formel-1-Auto muss das schnellste Auto sein, dass ein Mens
Clive Mason / Getty Images

Mit weitreichenden Regeländerungen wollen die Formel-1-Bosse den Wettbewerb spannender machen. Das kommt bei manchem Fahrer gut an. Ferrari-Star Vettel ist kritischer.

Seite 1 von 5
Klekih_petra 01.11.2019, 12:54
1. Fokus auf Sport

Konstruiert einen Reifen, der ein ganzes Rennen hält. Dann würden Motor und Fahrer ein Rennen entscheiden, nicht die Boxenstop-Strategie.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
noregrets 01.11.2019, 13:04
2. Laangweeiiilig

F1, ist genau wie der Fussball, zu einem reinem Marketing- und Geldzirkus verkommen. Macht einfach keinen Spaß mehr sich das anzusehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
poetnix 01.11.2019, 13:04
3. Dreckschleuder

Muss ein im Kreis rasender Bolide als Super-Dreckschleuder bei unseren Klimabemühungen denn überhaupt sein ?
Ich weiß, da schreibt eine "Spaßbremse".
Wenn jedoch das Klima so schlecht werden sollte, wie vorher zu sehen, dann ist das ganze Leben kein Spaß mehr.
Ob die dann immer noch im Kreis rasen, wenn das Meer auf der Rennstrecke steht ?
Wahrscheinlich mit Speedbooten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ichbinich2011 01.11.2019, 13:10
4.

Zitat von Klekih_petra
Konstruiert einen Reifen, der ein ganzes Rennen hält. Dann würden Motor und Fahrer ein Rennen entscheiden, nicht die Boxenstop-Strategie.
Dann schauen sie sich mal Formel 1 Rennen z.B. aus dem Jahr 2000 an. Da wurde sogar noch während des Rennens getankt und die Rennen waren damals meines Erachtens nach spannender.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
brandmauerwest77 01.11.2019, 13:19
5. Wer

braucht sowas in Zeiten des Klimawandels ? Soll das Sport sein,
wo immer nur der gewinnt, der das beste Auto unterm Hintern hat.
Mit Chancengleichheit, einer Grundvoraussetzung für sportliche
Wettbewerbe hat diese Veranstaltung eher nicht zu tun.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Haggi 01.11.2019, 13:21
6. Ein S zuviel

Die Obersprachinspektion stellt fest, dass es im Relativsatz nicht "dass" sondern "das" heißen muss. Die Überschrift und das Zitat im Artikel sind fehlerhaft:

"Ein Formel-1-Auto muss das schnellste Auto sein, dass ein Mensch je gesehen hat"

Beitrag melden Antworten / Zitieren
deffnull 01.11.2019, 13:36
7. Was...

... daran spannend sein soll, 20 Autos 2h im Kreis fahren zu sehen, habe ich noch nie verstanden. Wahrscheinlich genauso spannend, wie Gras beim wachsen zuzuschauen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
xismus 01.11.2019, 13:44
8. Formel 1

Mein Gott haben die Sorgen. Zum Glück wurde dieser Zrkus mit Verbrennermotoren (Nürburg, Hockenheim) in Deutschland outgesourct ...und das ist gut so.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
BeatDaddy 01.11.2019, 13:51
9. @lesheinen:

Es soll auch Leute geben, die finden es toll, alles schlecht zu machen, was man kommentieren kann. Die Vielfalt macht`s...Wem dieser Sport keinen Spaß macht, der soll sich doch um andere Sachen kümmern und nicht denen, denen es Spaß macht, den Spaß auch noch vermiesen wollen. Leben und leben lassen. Alles andere ist bekloppt, so meine Meinung dazu...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 5