Forum: Sport
Kurz nach der Haftentlassung: Hoeneß hält Laudatio auf Heynckes
AFP

Jupp Heynckes sollte bei der Verleihung des Ehrenrings der Stadt Mönchengladbach im Mittelpunkt stehen. Doch sein Laudator Uli Hoeneß stahl ihm die Show.

Seite 1 von 11
franz.v.trotta 13.03.2016, 17:36
1.

Ich seh's kommen: Hoeneß wird Bundespräsident.

Beitrag melden
L!nk 13.03.2016, 17:40
2. So ein Pferdehintern

Von mir aus kann Hoeneß gern wieder in den Knast und weiter heulen.

Beitrag melden
alterspräsident 13.03.2016, 17:43
3. Die geldgeilen

Säcke feiern sich gegenseitig und SPON hält das für berichtenswert. Was für eine kranke Gesellschaft.

Beitrag melden
accie 13.03.2016, 17:51
4. Ach du arme Heuchler

Es ging ihm so schlecht. Er muste "Mit Tränen in den Augen in meinem Bett gesessen" . Geht es noch. Solcher Typen sind das bester Beispiel für Managertypen in der Wirtschaft. Z.B. VW Erst Mio. abkssieren dann Jammern.

Beitrag melden
attac-pluto 13.03.2016, 17:56
5. Soviel zur freiheitlich demokratischen Grundordnung.

Nicht zu lesen ist hier, dass zwei Mönchengladbacher Bürger, die ihr Recht auf freie Meinungsäußerung wahrnehmen wollten, innerhalb von 10 Minuten durch die Polizei ohne Begründung ein Platzverbot ausgesprochen bekamen und sich außer Sichtweite zu begeben hatten. Bei Nichtbeachtung wurde Arrest bis zum Ende der Veranstaltung angedroht. Die haben wohl die Macht des Geldes zu spüren bekommen.

Beitrag melden
Poco Loco 13.03.2016, 18:02
6. Ulli Hoeneß....

....ist ein ausgeprägter, selbsgefälliger Narzist und tut sich selbst wohl am meisten leid. Von Einsicht und Demut keine Spur. Nur weiter so Ulli...

Beitrag melden
adolfo1 13.03.2016, 18:06
7. neue Aufgabe für U. Hoeneß

er könnte sich dafür einsetzen, dass der Profifußball,
ein Geschäftsmodell, welches nur das Ziel hat, Spieler,
Trainer, Manager und Klubpräsidenten ganz legal die Taschen mit Millionen zu füllen, abzuschaffen.
Was machen eigentlich diese Millionäre mit ihrem Geld?
Bin mir sicher, dass es nicht in die reale Wirtschaft, z.Bsp. in Sozialwohnungen investiert wird.

Beitrag melden
visitor_2007 13.03.2016, 18:06
8. Thema?

Ging es bei der Veranstaltung nicht eigentlich um Hr. Heynckes?

Ich weiß nicht wie Hr. Heynckes so "drauf" ist, ich jedenfalls würde mich ziemlich entehrt fühlen, wenn ein verurteilter Steuerhinterzieher eine Lobrede auf mich halten würde.

Beitrag melden
Andalusier 13.03.2016, 18:15
9. Betrüger

Es gibt verschiedene Arten von Betrügern. Hoeneß hat den Staat um ca 30 Millionen an Steuern betrogen, diese nachgezahlt, ist in den Knast gegangen und hat seine strafe abgesessen.

Piech, Winterkorn und Co haben Betrügereien in weit größerem Ausmaß betrieben. Die Schäden die diese Herren verursacht haben gehen in die Milliarden.

Wo bleibt die Verurteilung dieser Heeren ? Wo bleibt die finanzielle Wiedergutmachung dieser Heeren.

Vorweg: Ich bin kein Bayern München-Fan und auch kein Hornes-Fan. Aber habe im Vergleich zu den VW - Bossen besitzt Dieter Hoenes in meiner Einschätzung noch Ehre!

Beitrag melden
Seite 1 von 11
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!