Forum: Sport
Länderspiel gegen die Slowakei: Darüber wird zu Regen sein
REUTERS

Ausrutscher oder mehr? Das DFB-Team ist im EM-Test gegen die Slowakei untergegangen. Starker Regen sorgte für viel Slapstick und wenig Erkenntnisse. Alles Wichtige zum Spiel.

Seite 2 von 3
fan007 30.05.2016, 00:01
10. Zweckoptimismus

es wird immer davon ausgegangen, dass die testspielgegner gegen deutschland mit der vollen kapelle anreisen. die slowaken haben auch varianten erprobt, und heute bewiesen, dass sie viel flexibler auf schwierige situationen reagieren koennen. wer das wetter verantwortlich macht, dass jogis jungs heute verloren haben, vergisst, das der gegner die gleichen bedingungen hatte. jogi ist am ende bevor es schon losgeht mit der em. fuer diesen miesgelaunten trainer, ich meine den halbzeitkommentar, reisst sich keiner den popo auf.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hansfrans79 30.05.2016, 00:20
11. Die DFB Auswahl

ist traditionell das, was man eine Turniermannschaft nennt.
Kann ich gut mit leben. :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dequincey 30.05.2016, 01:03
12. Hoffentlich regnet es in Frankreich nicht

Ich dachte, Fussball spielt man bei jedem Wetter.
Oder hat es nur für die Deutschen geregnet und die Slowakei spielte im Trockenen.
Fussball als Beweis für die Quantenmechanik, gleichzeitig trocken und nass.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ohzor 30.05.2016, 06:25
13. Nationalelf

Wasser hin Wasser her, dass ist mit Abstand einer der schlechtesten Weltmeister die je aufgelaufen sind.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thomas-1975 30.05.2016, 07:32
14. Tradition

Immer das gleicher Gejammer. Es ist doch Traditon, daß die Nationalmannschaft bei Testspielen jämmerlich versagt. Ich kann mich jedenfalls an keinen Testspiel-Sieg erinnern.
Mir tun nur die Leute leid, die sich Karten dafür kaufen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
o.b.server 30.05.2016, 07:44
15. Torhüterfrage?

Das gestrige Spiel macht es JL leicht zu entscheiden, wen er nun mitnimmt. Mit einem typischen Ter Stegen hat der Arme sich selbst endgültig rausgekickt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lj500 30.05.2016, 07:46
16.

Testspiele kann man in die Tonne kloppen.Hat noch nie was ausgesagt.Wichtig ist das Turnier und alles andere
kann man vergessen.
Erinnern wir uns an die WM.Was wurde da alles geschrieben?
Deutschland scheidet in der Vorrunde aus und Brasilien wird Weltmeister.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
knocker2 30.05.2016, 07:57
17. Was man wieder mal wirklich gesehen hat:

.. ist das Löw eben nicht auf Umstände reagieren kann!
Gomez rauszunehmen weiterhin auf Kurzpassspiel zu setzen bei dem Wetter war dumm! Die Slowaken haben den Umständen Rechnung getragen...Hoch und weit spielen, die Abwehr angehen, und immer mal aufs Tor schießen. Alles erfolgreich bei dem Wetter aber eben nicht von der deutschen 11 welche sich mit Passspiel in den Strafraum versuchte zu kombinieren...Deppert!
Und egal ob die Bedingungen Schlecht waren, (irregulär waren sie nicht!) Es mussten alle aktuere damit klarkommen! Eben doch zuviele Weicheier im deutschen Dress.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
KingTut 30.05.2016, 08:22
18. Wetter

Man kann natürlich jetzt darüber spekulieren, welchen Anteil das Wetter an der deutschen Niederlage hatte. Andererseits kann man aber auch sagen, dass die Slowaken dieselben Voraussetzungen hatten. Leider ist es nicht das erste Mal, dass Deutschland gegen unbedeutende Mannschaften verloren hat, aber oftmals gingen sie danach als Sieger des Turniers hervor. Das ist meine Hoffnung für die EM. Er Weltmeister soll auch Europameister werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
themistokles 30.05.2016, 08:37
19. ter Stegen

Ter Stegen hat jetzt mehr als doppelt soviele Gegentore wie Einsätze. Im Verein mag er ja gute Leistungen bringen, aber in der Nationalmannschaft gibt er im Moment keine gute Figur ab...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 3