Forum: Sport
Löw ohne Führerschein: Mit 18 Punkten abgestiegen
Getty Images

Joachim Löw ist als Verkehrssünder enttarnt. Nicht zum ersten Mal muss er seinen Führerschein abgeben. Von den Spielern der Nationalmannschaft fordert er die Vorbildrolle. Diese kann er nun selbst kaum mehr erfüllen.

Seite 1 von 34
doc 123 27.05.2014, 20:02
1. Rücktritt...

Zitat von sysop
Joachim Löw ist als Verkehrssünder enttarnt. Nicht zum ersten Mal muss er seinen Führerschein abgeben. Von den Spielern der Nationalmannschaft fordert er die Vorbildrolle. Diese kann er nun selbst kaum mehr erfüllen.
...etwas besseres könnte er sich und unserer Nation wohl kaum mehr tun.

KLOPPO! Bitte übernehmen Sie! Noch ist es rechtzeitig, bevor wir uns mit einem Ignoranten-Trainer endgültig vor aller Welt lächerlich machen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pcmf1 27.05.2014, 20:04
2. Also

...dieses Jahr ist echt mal was Los vor nem grossen Turnier ^^ Entertainment aus allen Ecken. Vll ändert das ja was an der Gesamtsituation ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hajo..1 27.05.2014, 20:06
3. MTU Test

Zitat von sysop
Joachim Löw ist als Verkehrssünder enttarnt. Nicht zum ersten Mal muss er seinen Führerschein abgeben. Von den Spielern der Nationalmannschaft fordert er die Vorbildrolle. Diese kann er nun selbst kaum mehr erfüllen.
Oh je, wenn Löw den MTU ( Idiotentest ) machen muss, bekommt er nie wieder einen Führerschein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sabaro4711 27.05.2014, 20:07
4. neuer Job

Zurück treten und Trainer beim HSV werden. Mit den 18 Punkten als Mitgift nehmen sie ihn mit Kusshand ^^

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pfurzipfl 27.05.2014, 20:08
5. Erstmal abwarten..

...was die Steuer-fahnderin dazu sagt. Vielleicht kommen ja noch mehr Punkte raus.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gerhard.bacher 27.05.2014, 20:08
6. Vorbildwirkung

Hier in Chile fährt ein Torwart zur WM, der einen Menschen überfahren und getötet hat sowie mehrmals alkoholisiert von der Polizei aufgehalten wurde. Zur Strafe muß er ein Mal pro Monat auf einer Polizeidienststelle unterschreiben. Johnny Herrera ist demnach moralisch noch weiter ab vom Schuß als sein deutsches Pendant.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
df87s658f768s76df87 27.05.2014, 20:10
7. Vorbildfunktion verloren?

Was für eine Nation von PC Weicheiern sind wir geworen?

LOL

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dr.joe.66 27.05.2014, 20:10
8. Coincidence ??

Schon ein merkwürdiger Zufall, die 18 Punkte und dann der Unfall...

Von Nivea gibt es ein Werbe-T-Shirt für Fans mit dem Aufdruck "Jogis 12. Mann". Jetzt hätte ich gerne ein T-Shirt mit "Jogis 18. Punkt".

Die Vorbild-Rolle hat er nun wirklich los. Und das zurecht.

Zum Thema Autounfall: Den Verletzten die besten Genesungswünsche. Ich habe am Wochenende selbst 10 m von einem kleinen Rundkurs entfernt gestanden. Wenn da ein Wagen außer Kontrolle geraten wäre, hätten mir auch die Strohballen nichts mehr genützt...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
universalinfidel 27.05.2014, 20:11
9. Er Lebt-Ein Vorbild

Offensichtlich können Deutsche Männer mehr als Bürokraten und Lebensunerfahrene Journalisten Ihnen zutrauen.
Der Mann hat bewiesen dass er schneller fahren kann als die Büromännchen sich das selber zugetraut hätten.
Offensichtlich hat er 18 Punkte überlebt. Vielleicht gibt es Menschen die besser fahren als andere? Warum bestrafen und nicht Auszeichnen?
Ein Vorbild für mich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 34