Forum: Sport
Löws Matchplan: Robust gegen Brasiliens brutales Pressing
AP

Ein Halbfinale als vorgezogenes Endspiel der WM: Bundestrainer Löw und Brasiliens Teamchef Scolari pokern um die beste Aufstellung vor dem Thriller in Belo Horizonte. Wer auch nur eine Position falsch besetzt, kann alles verlieren.

Seite 11 von 11
hintensitzer 09.07.2014, 00:28
100. Gleiches Thema, 3 Stunden später

Zitat von fabriciosd
In Brasilien haben alle Angst vor Deutschland. Aber nicht wegen Deutschland selbst oder weil wir Neymar verloren haben. Er hat bisher viel weniger gemacht, als er kann, hat lediglich wie ein normaler Spieler gespielt. Der Fakt ist, Brasilien ist nicht mehr dieselbe Mannschaft wie die von 94 mit Romario, Bebeto... oder 2002 mit Ronaldo, Ronaldinho... Allerdings ist Deutschland einfach eine furchtbare Mannschaft... dieser Keeper weißt gar nicht wo er stehen soll. Eure Spieler haben keine Strategie oder sowas, sie sind einfach gleich schlecht und euer Spiel ist einfach eintönig, mit vielen Fehlern. Ihr habt bis jetzt, außer Frankreich, nur gegen schwache Mannschaften gespielt (Algeria? Gana? Spielt man dort Fußball?), deshalb seid ihr überhaupt noch drin. Aber anders als die Kommentare der Brasilianer, sehe ich hier in Deutschland nur arrogante Aussagen. Als hätte eure Mannschaft überhaupt Tradition, als wärt ihr 5x Weltmeister, wie wir sind. Heute Abend wird jegliche Arroganz bestraft werden. Einfach abwarten und ein bisschen weinen. Vielleicht kommt ihr dann zurück zur Realität.
So, Bürschchen, wir könnten jetzt nachtreten und Dir alle Deine Zitate noch einmal um die Ohren hauen, aber dafür haben wir jetzt keine Zeit mehr, wir müssen da noch ein Bier trinken. Träum heut was Schönes!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hattrick73 09.07.2014, 02:35
101.

Schreibt was Ihr wollt. Ein epischer Sieg über den man noch in 100 Jahren sprechen wird. 7:1 in einem Halbfinale in Brasilien gegen Brasilien. Unfassbar.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nk222 09.07.2014, 09:01
102. Steilvorlage

Zitat von fabriciosd
Allerdings ist Deutschland einfach eine furchtbare Mannschaft... dieser Keeper weißt gar nicht wo er stehen soll. Eure Spieler haben keine Strategie oder sowas, sie sind einfach gleich schlecht und euer Spiel ist einfach eintönig, mit vielen Fehlern. Ihr habt bis jetzt, außer Frankreich, nur gegen schwache Mannschaften gespielt (Algeria? Gana? Spielt man dort Fußball?), deshalb seid ihr überhaupt noch drin. Aber anders als die Kommentare der Brasilianer, sehe ich hier in Deutschland nur arrogante Aussagen. Als hätte eure Mannschaft überhaupt Tradition, als wärt ihr 5x Weltmeister, wie wir sind. Heute Abend wird jegliche Arroganz bestraft werden. Einfach abwarten und ein bisschen weinen. Vielleicht kommt ihr dann zurück zur Realität.
Sie haben keine Ahnung wie sehr ich mich seit gestern darauf gefreut habe, Ihnen darauf zu antworten...

Ich hoffe, Ihnen ist klar, wie sehr sie sich rückblickend der Lächerlichkeit preisgegeben haben. Obwohl, eigentlich hatten Sie ja sogar Recht!

Jegliche Arroganz IST bestraft worden! Und ein "bisschen" geweint wurde ja auch!

Hier noch die Antwort in einem Wort: HAAHAA!

Das musste jetzt sein!

PS: Es bleibt Ihnen ja die "Tradition"! Viel Spaß damit!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
moulesfrites 09.07.2014, 12:56
103.

Zitat von fabriciosd
Aber anders als die Kommentare der Brasilianer, sehe ich hier in Deutschland nur arrogante Aussagen. Als hätte eure Mannschaft überhaupt Tradition, als wärt ihr 5x Weltmeister, wie wir sind. Heute Abend wird jegliche Arroganz bestraft werden. Einfach abwarten und ein bisschen weinen. Vielleicht kommt ihr dann zurück zur Realität.
Zitat Nelson Munns: "Ha-Ha!"

Beitrag melden Antworten / Zitieren
obiwantobi 09.07.2014, 13:13
104. Rätsel

Zitat von fabriciosd
In Brasilien haben alle Angst vor Deutschland. Aber nicht wegen Deutschland selbst oder weil wir Neymar verloren haben. Er hat bisher viel weniger gemacht, als er kann, hat lediglich wie ein normaler Spieler gespielt. Der Fakt ist, Brasilien ist nicht mehr dieselbe Mannschaft wie die von 94 mit Romario, Bebeto... oder 2002 mit Ronaldo, Ronaldinho... Allerdings ist Deutschland einfach eine furchtbare Mannschaft... dieser Keeper weißt gar nicht wo er stehen soll. Eure Spieler haben keine Strategie oder sowas, sie sind einfach gleich schlecht und euer Spiel ist einfach eintönig, mit vielen Fehlern. Ihr habt bis jetzt, außer Frankreich, nur gegen schwache Mannschaften gespielt (Algeria? Gana? Spielt man dort Fußball?), deshalb seid ihr überhaupt noch drin. Aber anders als die Kommentare der Brasilianer, sehe ich hier in Deutschland nur arrogante Aussagen. Als hätte eure Mannschaft überhaupt Tradition, als wärt ihr 5x Weltmeister, wie wir sind. Heute Abend wird jegliche Arroganz bestraft werden. Einfach abwarten und ein bisschen weinen. Vielleicht kommt ihr dann zurück zur Realität.
Hallo Fabricio,

danke für Deinen sympathischen Beitrag. Da Du jetzt wegen dem verpassten Finale ja etwas mehr Zeit zum Nachdenken hast, hier ein kleines Rätsel für Dich: was hast Du mit Marcelo gemeinsam?

Viel Spaß und herzliche Grüße aus Deutschland

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 11 von 11