Forum: Sport
Los Angeles statt Manchester: Ibrahimovic vor Wechsel in die USA
AP/Sportimage Cal Sport Media

Am Boxing Day trug Zlatan Ibrahimovic zuletzt das Trikot von Manchester United. Laut Medienberichten war es sein Abschiedsspiel: Trainer José Mourinho soll dem Stürmer jetzt die Freigabe für die MLS erteilt haben.

kaiosid 23.03.2018, 16:04
1.

Der Typ ist einfach nur cool, schade, dass es das jetzt war.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
c.w.n. 23.03.2018, 16:24
2. L.A. Galaxy wird von Zlatan Ibrahimovic verpflichtet...

...das ist mal eine echte Verschiebung der Verhandlungsposition!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pauerkraut 23.03.2018, 16:38
3. Moment mal:

Als Spieler war/ist der Typ ausserordenltich. Als Mensch ist er aber eine traurige Figur..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sylkeheimlich 23.03.2018, 23:45
4.

Für mich ist er einer der besten Fußballer der Welt. Dass er nie Weltfußballer geworden ist, ist eigentlich ein Skandal. Ich wünsche ihm alles Gute in Amerika.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sylkeheimlich 24.03.2018, 09:46
5.

Für mich ist er einer der besten und genialsten Fußballer der Welt. Ich verstehe nicht warum er nie Weltfußballer geworden ist. Ein cooler Typ, von denen es nicht mehr viele gibt. Alles Gute in Amerika.

Beitrag melden Antworten / Zitieren