Forum: Sport
Mittelfeldstar Mesut Özil: "Ich bin einer der besten Zehner der Welt"
Getty Images

Mesut Özil kontert die Kritik an seinen Leistungen bei der WM: Er zähle zu den besten Spielmachern der Welt, sagte der Star vom FC Arsenal.

Seite 2 von 9
Mineraloel Steuer 30.08.2014, 14:00
10.

Seine Zeit is schon lange um. Wir haben mehr als genug Talente die auf seiner Position spielen können.

Hoffe Jogi macht einen zweiten Kuranyi aus ihm.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kritilligenz 30.08.2014, 14:02
11. Özil ist der beste deutsche Spieler!

Özil hat Recht. Er ist einer der besten Spieler der Welt und hat schon jetzt seinen Platz in den Fußballgeschichtsbüchern sicher.
Nur Fußballlaien haben seinen wichtigen Beitrag zu WM-Gewinn nicht erkannt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kayhawai 30.08.2014, 14:03
12. Bedenklich

Hat er Fieber oder nimmt er Drogen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Christian Guenter 30.08.2014, 14:04
13. Wo er Recht hat , hat er Recht!

Die dumpfbacken die vor der WM alles besser wussten sehen das natürlich anderst. Sind halt nicht lernfähig

Beitrag melden Antworten / Zitieren
belzeebub1988 30.08.2014, 14:04
14. mesut

leg den controller aus der Hand

Beitrag melden Antworten / Zitieren
reinerunfug 30.08.2014, 14:07
15. Jetzt ist er

völlig übergeschnappt.
Jeder andere Trainer hätte ihn bei der WM aus der Mannschaft genommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
HerrDietrich 30.08.2014, 14:13
16. @leiboldson

Welche WM meinen Sie? Laut FIFA hat er in 7 Spielen 1 Tor und 1 Vorlage gegeben. Das scheint wohl eher unwichtig zu sein. Wenn ich mich richtig erinnere hat er bei der WM doch auf der 10 gespielt, also wenn Özils Ausssagen stimmen sollte hätte er wohl viel besser sein müssen. Ich glaube eher er leidet unter Selbstüberschätzung weil Arsenal 50Mio für ihn ausgegeben hat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fussball11 30.08.2014, 14:15
17.

Tausche 10 Götze gegen einen Ösil, zur Not lege ich noch einen einen Badstuber oben drauf.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
BMG_Fan 30.08.2014, 14:16
18.

Vollste Zustimmung Herr Özil,

nur nicht auf dem Platz (ich meine das Fußballfeld, auf dem sich echte Profis 90 Minuten voll engagiert bewegen, nicht jammern, wenn ihnen jemand den Ball abnimmt, usw. usw.).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cmann 30.08.2014, 14:18
19. Kann man so sehen,

wenn Özil den Satz mit "manchmal" ergänzt hätte. Sein "Problem" ist, dass er nicht ständig, oder öfter einmal Top Leistungen abliefert!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 9