Forum: Sport
Möglicher Formfehler: DFB überprüft Uerdingens Drittliga-Zulassung
DPA

Haben sich die Profis des KFC Uerdingen zu früh über ihren Aufstieg in die dritte Liga gefreut? Der Klub hat offenbar eine Liquiditätsreserve zu spät beim DFB eingereicht. Nutznießer könnte Waldhof Mannheim werden.

Seite 1 von 4
salkum 30.05.2018, 21:58
1. Über den eigenen Schatten springen ....

Ich bin weder Fan der einen, noch der anderen Mannschaft.
Klar gibt es Regeln, aber muss man denn so bestrafen? Da müsste doch eine Bestrafung geben, die die Mannschaft und die Fans nicht unmittelbar trifft.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
aurichter 30.05.2018, 22:14
2. Typisch DFB

Es kommt also letztendlich nicht auf die Liquiditätsreserve an, sondern auf den verspäteten Termin. Wieviel Minuten fehlten denn an der Frist? Lächerlich vom DFB, mehr braucht man dazu nicht sagen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
TS_Alien 30.05.2018, 22:20
3.

Fristen sind einzuhalten. So schwierig ist das auch nicht. Wer weiß, woher die verspätete Reserve stammt? Und wie sicher diese auf den letzten Drücker eingereichte Reserve tatsächlich ist, wenn es darauf ankommt. Papier ist da sehr geduldig.

Sollte die Frist verpasst worden sein, gibt es nur eine sinnvolle und logische Entscheidung: kein Aufstieg. Aber beim DFB kann man mit allem rechnen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bloßmolwassage 30.05.2018, 22:24
4. Alles,

nur nicht Mannheim in der dritten Liga.
Und ich bin Badener. Und kein KSC-Fan.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
compiler 30.05.2018, 22:37
5.

Zitat von aurichter
Es kommt also letztendlich nicht auf die Liquiditätsreserve an, sondern auf den verspäteten Termin. Wieviel Minuten fehlten denn an der Frist? Lächerlich vom DFB, mehr braucht man dazu nicht sagen.
Die Regeln sind für alle da, für alle gleich und waren Allen lange bekannt. Und wenn man eine Frist setzt, muss man sie auch einhalten bzw. durchsetzen. Wenn dann demnächst jemand mit drei Minuten Verspätung kommt und jemand mit fünf und der nächste mit 13, wo zieht man da die Grenze?
So hart es in dem Fall wäre (noch ist ja überhaupt nicht klar, ob der Antrag überhaupt zu spät eingetroffen ist), sehe ich keine andere Möglichkeit als den Regeln entsprechend zu handeln. Andernfalls macht sich der DFB in anderen Fällen angreifbar.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
klaus meucht 30.05.2018, 22:53
6. Alles Murks

Saarbrücken war in der Saison in der Regionalliga Südwest deutlich Tabellenerster, Mannheim zweiter. Falls Uerdingen nicht aufsteigen darf, sollte Saarbrücken aufsteigen.Denn Saarbrücken war über die ganze Saison hinweg besser als Mannheim.

Kann man die Lizens nicht vor den Aufstiegsspielen überprüfen? Ansonsten hätte der Tabellenzweite der Regionalliga West die Chance gehabt.

Das Grundproblem ist dass der Meister noch Aufstiegsspiele hat. Eine einzige schlechte Woche kann die Leistung einer gesamten Saison unnütz machen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kopi4 30.05.2018, 23:01
7.

So tickt der DFB. Das Spiel in Mannheim wurde abgebrochen, harte Strafen für Waldhof angekündigt. Und die Strafe sieht dann so aus das Mannheim am grünen Tisch aufsteigt? Weil Uerdingen, in beiden Spielen sportlich überlegen, eine Frist nicht eingehalten hat.... Lächerlich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spoon123 30.05.2018, 23:02
8. Der Gipfel!

Waldhof 12 Punkte hinter Saarbrücken in der Regio Südwest, sportlich gesehen schlechtester Teilnehmer der Relegation, verursacht einen Spielabbruch bei dem ohne weiteres auch Spieler hätten verletzt werden können und wird letztendlich mit dem Aufstieg belohnt. Das ist der Gipfel und zeigt, welch grandiose Idee die Relegation war. Und so etwas nennt sich Fussballfreunde, der peinlichste Sportverband Europas/weltweit!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hamburger.jung 30.05.2018, 23:12
9.

Auch wenn Uerdingen nicht aufsteigt, verbietet es sich Mannheim hochzulassen nach den unglaublichen Vorfällen. Spielen Mannheim, Lautern und Karlsruhe in einer Liga, gibt es in den Städten am Spieltag Krieg. Und wir reden hier von Fussball .

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 4