Forum: Sport
Müllers Slapstick-Freistoß gegen Algerien: Finte oder Fehltritt?
imago/ Moritz Müller

"Einer der bizarrsten Freistöße der WM-Geschichte": Müller läuft an, stürzt, läuft weiter - und kommt nicht an den Ball. Deutschlands skurrile Variante gegen Algerien amüsiert viele Beobachter. War der Kniefaller etwa Absicht?

Seite 6 von 8
Vielfaltiger 01.07.2014, 16:21
50.

Zitat von noelkenproettel
Aber diese Freistoßvariante war bis jetz die größte Lachnummer der WM, hatte nach Jamain Johnes Zusammentoß mit Schiri/Manschaftskamerad den größten unterhaltungswert ob gewollt oder ungewollt...
Warum sorry? Was ist schlecht an einer Lachnummer? Weinnummern (Aus im Achtelfinale z.B.) gefallen mir weniger.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
meischer 01.07.2014, 16:22
51. klar war das Absicht!

Müller stolpert ganz offensichtlich nicht. und sehr überheblich und peinlich nach so einem Spiel so eine Chance kurz vor Schluss so dämlich zu vergeben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
m.breitkopf 01.07.2014, 16:30
52. Todes-Freistoß

Das war bis ins Detail durchgeplant! Die Algerier waren noch Minuten später, in der Verlängerung, so verwirrt, dass sie sich ein Tor fingen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
schmusel 01.07.2014, 16:34
53. Hachja

Das ausgrechnet die null-Siege-Vorrundenversager England und Ausralien sich ihre Mäuler zerreissen, ist amüsanter als der Freistoss selbst.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
schnöpenpöppen 01.07.2014, 16:35
54. Was...

bitte war denn da so weltbewegend peinlich, das sich die internationale Presse so lustig macht??
Er ist gestolpert...na und?
Ist mir heute auch schon passiert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Nonoyesno 01.07.2014, 16:40
55. Einfach ausgerutscht

Wie das jetzt wieder aufgebauscht wird, total übertrieben. Die Idee hinter der Freistoßvariante war ganz einfach. Erst Schweini und dann Müller sollten so tun als ob sie schießen, um die Algerier zu verwirren. Müller sollte durchlaufen, und dann hinter der Mauer von Kroos angespielt zu werden. An sich keine schlechte Variante, weil man den Gegner überrascht, zumal aus der Position in 99% der Fälle ein Freistoß direkt geschossen wird. Leider ist Müller ausgerutscht (kann ja mal passieren), und dann hat Kroos halt auch noch das Abspiel schlecht gemacht.

Aber daraus jetzt so einen Hype zu machen, mit tausend Tweets und „noch nie hat sich eine Mannschaft so lächerlich gemacht“, verstehe ich nicht. Ich find’s gut, die sollen öfter mal in die Trickkiste greifen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Attila2009 01.07.2014, 16:43
56.

Müller ist permanent das ganze Spiel am stolpern und wenn das im Strafraum passiert kriegt er Elfmeter.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Immanuel_Goldstein 01.07.2014, 16:54
57.

Zitat von meischer
Müller stolpert ganz offensichtlich nicht. und sehr überheblich und peinlich nach so einem Spiel so eine Chance kurz vor Schluss so dämlich zu vergeben.
Kaum ein Spieler hätte den Pass zu Müller überhaupt so annehmen können. Er hat alles richtig gemacht, aber der Torwart hat gehalten. Das war's auch schon.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Immanuel_Goldstein 01.07.2014, 16:55
58.

Zitat von Attila2009
Müller ist permanent das ganze Spiel am stolpern und wenn das im Strafraum passiert kriegt er Elfmeter.
Sie verwechseln ihn jetzt mit Rooney.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
StefanXX 01.07.2014, 17:08
59. Lustig wars trotzdem :-)

Zitat von night.hawk
Welch dramatischen Situationen, die hier weltweit diskutiert werden: ein Fußballerspieler rutscht auf nassem Gras aus und fängt sich wieder. Sowas MUSS man natürlich lächerlich machen. Bei der ausländischen Presse verbuche ich das einfach als Neid der Erfolglosen. Trauriger finde ich aber, dass es auch in der eigenen Landsmannschaft wesentlich angesagter ist, sich selber schlechtzureden und das Haar in jeder Suppe zu suchen, als sich einfach mal zu freuen, dass die eigene Nationalmannschaft in Viertelfinale kommt und weltweit als Favorit gilt?! Aber ich glaube, wir fühlen uns besser, wenn wir von der Couch aus alles und jeden schlechtreden dürfen, oder?
Chapeaux! Ich schließe mich Ihnen voll an. Traurig dass hier im Forum einige Besserwisser hier so darüber ablästern. Mein Gott er ist auf nassen Rasen gestolpert, das passiert eben mal. Ich frage mich ob den Mr. Perfects hier sowas oder ähnliches noch nie passiert ist. Und: Lustig war es trotzdem :-))

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 6 von 8