Forum: Sport
Mutmaßlicher WM-Kauf 2006: Das Sommermärchen-Märchen
dapd

Lange gab sich der DFB als Vorreiter gegen Korruption. Jetzt belegen SPIEGEL-Recherchen zur WM-Vergabe 2006 die Existenz einer schwarzen Kasse, Schmiergeldverdacht liegt nahe. Der Mythos vom sauberen Sommermärchen ist tot.

Seite 17 von 18
13wahlstratege 17.10.2015, 21:08
160. Mein Rezept für Sie in aller Stille ...

Zitat von orgin
.... Jetzt fehlt nur noch, dass die Kanzlerin die letzten Wahlen manipuliert....was und wem soll man hier noch etwas glauben. Wenn die sich mit solchen Tricks sich abgeben müssen was sollen alle andere da unten noch respektieren. Wenndas mal nicht in die Hose geht...
... einmal kurz besinnen und beten, hilft vielleicht. Natürlich besteht die Gefahr, daß man zu denen gehört, wo es eh keinen Schaden anrichten kann. Der Geist des Glaubens hat in Deutschland vehement gelitten. Ich weiß, was Sie sagen wollen, die Kirche ist doch selbst daran Schuld oder gehören Sie zu der "Gruppe" denen solche Handlungsweisen u.U. irgendwo treffen könnten, nur nicht im Gesichtsfeld.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pommolox 18.10.2015, 09:08
161. Was soll's

Wir haben die denkbar schönste Weltmeisterschaft ausgerichtet, wenn wir die Abstimmungsergebnisse nicht durch Bestechung beeinflusst hätten, hätten es andere getan mit anderen Ergebnissen! Glaubt doch nicht, dass die ohne deutsche Bestechung ordnungsgemäß verlaufen wäre. So what, wir hatten jedenfalls die denkbar schönste Weltmeisterschaft!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
13wahlstratege 18.10.2015, 09:33
162. Eigenlob stinkt gewaltig !!

Zitat von pommolox
Wir haben die denkbar schönste Weltmeisterschaft ausgerichtet, wenn wir die Abstimmungsergebnisse nicht durch Bestechung beeinflusst hätten, hätten es andere getan mit anderen Ergebnissen! Glaubt doch nicht, dass die ohne deutsche Bestechung ordnungsgemäß verlaufen wäre. So what, wir hatten jedenfalls die denkbar schönste Weltmeisterschaft!
Na ja, wie bei der Job-Suche, sofern man oder frau es denn tuten muß. "Wenn ich es nicht mache, dann machen es andere." Toll, einfach nicht mehr zu toppen. So gesehen scheint auch jeder Leistungsträger die Pension im "Angesicht des Schweißes" zu verdienen, nicht des eigenen, wohlbemerkt.

Slogan of free speech: "Weiter so Deutschland !!" Le Créateur allemand de Bimbes.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jjcamera 18.10.2015, 11:38
163. Ehrliches Deutschland?

Wenn in Paris der Tour de France-Sieger bekränzt wird, glaube ich ja auch nicht, dass der nicht gedopt hat. Warum sollte man glauben, dass ausgerechnet Deutschland das einzige Land der Welt ist, das bei einer WM-Vergabe keine Stimmen kaufen muss?

Richtig große Industrieaufträge werden seit Jahrzehnten international nur mir fetten Schmiergeldern vergeben. Und national? Da denke ich an die Kostenexplosion von BER oder Hamburg Philharmonie. Ist da alles sauber gelaufen? Nie und nimmer. Ich glaube fest daran, dass man in Deutschland heute sofort ein Spenderorgan kaufen kann. Es ist nur eine Frage des Betrags.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fragender1976 18.10.2015, 16:55
164. Unterstellungen...

deren Beweis der Spiegel noch immer schuldig ist. Aber da kommt doch bestimmt bald etwas Handfestes... Oder etwa nicht? Dann sollte man schon einmal an die Rückstellungen zur Abgeltung der Schadensersatzforderungen denken. Welche Rolle spielt eigentlich Herr Zwanziger - seines Zeichens wohl immerhin Schatzmeister damals?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
trueffelschwein 18.10.2015, 16:58
165. Belege Notre!

Solange an entscheidenen stellen im Konjunktur geredet wird, sind die Behauptungen nichts wert und unseriös. Ich warte auf handfeste Belege.

Alle Großveranstaltungen sind in der Vergabe korrupt, alle Flüchtlinge betreiben Missbrauch des Asylrechts, alle die an Kindergärten vorbei langsamer als 30 fahren sind pädophil.... Ist kein moralischer Zugewinn und nur billiges Gekeife nach Auflage. Das ist genau so verwerflich wie hypothetische Korruption. Also liebe medienaxhaffende, Belege und Fakten bitte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
reinhold_seidel 18.10.2015, 19:14
166. und was soll das jetzt???

ich glaube wir haben in Deutschland andere Probleme, wieder mal lenkt die Presse geschickt ab. Oder auch gefundenes Fressen für den Rest von Europa.
Was für ein Skandal.
Hebt mal die Bettdecke hoch.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hemithea 19.10.2015, 07:36
167.

Auch wenn ich das echt schade finde, dass es in Sport scheinbar nicht anders geht, ist "mein" Sommermärchen nicht zerstört.

Der Sommer 2006 war eine wunderbare WM, mit einer tollen Stimmung, schön bunt, unterschiedliche Menschen mit ihrer Kultur, die Musik, die gute Laune und auch der Fußball.
Trotz oder vielleicht auch wegen der Korruption war die Organisation der WM Top!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hemithea 19.10.2015, 07:36
168.

Auch wenn ich das echt schade finde, dass es in Sport scheinbar nicht anders geht, ist "mein" Sommermärchen nicht zerstört.

Der Sommer 2006 war eine wunderbare WM, mit einer tollen Stimmung, schön bunt, unterschiedliche Menschen mit ihrer Kultur, die Musik, die gute Laune und auch der Fußball.
Trotz oder vielleicht auch wegen der Korruption war die Organisation der WM Top!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
erhardeckhard 19.10.2015, 16:34
169.

Was belegen denn ihre angeführten sog "Spiegelrecherchen"?
Soll das ein Witz sein?
Bislang wurde vom Spiegel weder belegt noch bewiesen.
Solange dies nicht geschieht, wird hier doch gelogen,
dass sich die Balken biegen.
Spiegel, was ist aus Dir geworden??

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 17 von 18