Leichtathletik, Radsport und Triathleten wollen nicht mehr so viel für den Anti-Doping-Kampf zahlen wie bisher. Die Verbände fühlen sich bei der Finanzierung der Anti-Doping-Agentur ungerecht behandelt.