Forum: Sport
NBA-Gastspiel in China: Zwischen Jubel und Protest
Uncreited DPA

Keine Pressekonferenz, keine Hymnen, keine Interviews: Die Gastspiele der NBA in China finden trotz des Streits der Vortage um den Hongkong-Konflikt zwar statt - aber nur unter ungewöhnlichen Begleitumständen.

Meckerameise 11.10.2019, 03:51
1.

Tja, das liebe süße heißbegehrte Geld auf der einen Seite, persönliche Freiheit, Meinungsfreiheit, freie Entfaltung, Toleranz auf der anderen...für blutiges chinesisches Geld beugen sich Wirtschaftsunternehmen mitunter freiwillig sehr tief und vergessen gerne mal, wem sie es eigentlich zu verdanken haben, dass sie global agieren können - beschweren sich aber natürlich vehement, wenn der heimische Staat im Westen Ansätze zeigt, irgendetwas beschränken oder regulieren zu wollen, wenn sie selben Unternehmen eine Machtstellung missbrauchen. Während Spitzensport im Westen mit Slogans punktet wie "say no to racism", hält man in China schnell die Klappe.

Beitrag melden Antworten / Zitieren