Forum: Sport
Neue Football-Leaks-Enthüllungen: Das Spiel ist aus
Benedikt Rugar/ DER SPIEGEL

Die Fußballwelt steht am Scheideweg. Windige Funktionäre, Klubbosse und autoritäre Staaten schaden dem Sport mit Hinterzimmerdeals und heimlichen Plänen für eine neue Liga. Ab jetzt enthüllt der SPIEGEL ihre Geheimnisse.

Seite 19 von 28
roflxd 03.11.2018, 23:28
180.

Der heilige FC Bayern kann in der "kontinentalen Superliga" natürlich nicht absteigen, denn die Würde des heiligen FC Bayern ist unantastbar.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Mark-A. 03.11.2018, 23:33
181. Mal im ernst,

wer glaubt den schon das es in der Sportwelt normal zugeht? Mir egal was die machen so Lange ich Spaß beim zuschauen und beim mit fiebern habe. In dieser Welt wird es nie gerecht und fair zu gehen. Daher einfach Spaß haben mit jeglichem Sport was einem gefällt. Und ich Persönlich fände so eine Liga super. Die kleinen Klubs brauchen eh keine Turniere, die wissen eh nicht was man mit dem Geld macht was sie pro Spiel bekommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Dustinthewind 03.11.2018, 23:36
182. Wen interessiert`s?

Der FCB und andere Vereine machen das, was Geld bringt.

Und das Vereinsvolk ist eben so blöd und kauft die Karten, egal in welcher Liga.

Zugehörigkeit ist alles.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ole#frosch 03.11.2018, 23:38
183. Ist Doch wie Profi Boxen

Die dürfen auch nicht zur Welt oder Europameisterschaft außerhalb ihrer Profi Verbände und nicht bei Olympia antreten.
Geld gibt es dort trotzdem reichlich.
Wo hier der super Skandal ist verstehe ich nicht.
Ist halt eine Weiterentwicklung des Profi Fußballs.
Gibt es da nicht wichtigere Themen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Allein-Unter-Welpen 03.11.2018, 23:40
184. Wer dem FCB Kirch durchgehen laesst

statt Zwangsabstieg, der darf sich halt auch dann uebern nichts mehr wundern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
frenchhorn_69 03.11.2018, 23:46
185. EU Superliega!!!

Finde ich top, was spricht eigentlich dagegen? Dann sind die Nationalliegen hat 2. Klasse.
Eine EU Superliega ist doch toll, das lässt Europa (in Leistung) wachsen!
Endlich mal eine tolle Idee. Was hat denn SPON dagegen?
Dass da sehr viel Geld und Korruption im Spiel ist, dafür gibtves Gesetze, die es einzuhalten gilt, ebenso rechtsstaatliche
Grundsätze. Das wäre ein Hebel gegen Autokraten, sollte halt konsequent angewendet werden. Wird natürlich nicht passieren

Beitrag melden Antworten / Zitieren
behindtheborderline 03.11.2018, 23:53
186. Danke an alle die diese Recherche ermöglicht

und daran gearbeitet haben !
Es wird einem schlecht was sich da für Welten auftun. das ist ja nicht mal mehr Beckenbauer light, das iss heavy und vergeudet einem als Zuseher vollends den Spass am Fußball,
wenn man schon vorher weiss wie alles geschoben wird.
Übrigens leide ich schon länger an einer heftigen Allergie, wenn ich Livebilder von Hr. Uhrenknaller und seinem Steuerberater auf der Tribüne sehen muss. Ich hoffe doch sehr, dass Ihre Recherchen diesen Herren ihre Gier nach totaler Übermacht gründlichst verdirbt. Vielen Dank für ihre gründliche Arbeit ! :-))))

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kurpi 03.11.2018, 23:56
187. Gott sei dank..

Hoffentlich, verlässt der Fc Bayern gleich auch noch den Planeten und gründet eine Zivilisation, irgendwo - anders.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
usa911 03.11.2018, 23:58
188. Nichts besonderes!!!!!

Über die Super League wird offen seif mehreren Jahren diskutiert und wurde auch in den Medien komuniziert.
Das die Vereine abklären, sich informieren, wie es für solchne Ideen möglichkeiten und auch die rechtlichen Wege sind um diese zu beschreiten ist nichts was ein Skandal, wie es gerade hingestellt wird ist! Wir sprechen hier über Unternehmen, die den Status "Verein" auf dem Papier haben (Deutsche Vereine! Aber da die Profiabteilungen ausgelagert sind, ist der Verein nicht mehr gemeinützig, obwohl das Deutsche Gesetz die hergibt, aber dafür bin ich kein Fachmann) aber im Endeffeckt seid min. 10 Jahre Wirtschaftsunternehmen sind.
Wo ist der hier ao angeblich propangierte Skandal? Das Wirtschaftsunternehmen unternehmen, die schauen, wie sie ausserhalb ihrer Verbände eine eigene Liga gründem können um dem zwischen Händler zu umgehen? Da frage ich mich , wo ist der Aufschrei der Presse das Unternehmen ihre Struktur wandeln in dem sie Tochter Gesellschaften gründen, das Sie ihren Firmensitz verlegen, das sie im legalen Rahmen (bisher haben die Superleague überleger gegen kein Gesetz verstoßen! Oder ist es schon verboten sich Pläne für andere Legale geschäftspraktiken zumachen? Wenn ja, warum darf die Politik Wahlversprechen machen, die auch nur Gedankenspiele sind, die nicht umgesetzt werden?)!!!!
Dieser angebliche Skandal ist keiner, da bisher nichts illegales gemacht wurde und auch keine Straftat vorbereitet wurde und nur bei illegalen/ Straftaten ist die Planung verboten!!!!
Und jeder der noch auf der Welle reitet das der Profeaionelle Fußballsport, ein Sport ist der abseits der wirtschaft läuft, lebt noch in den guten 70/80er Jahre! Spätestens seit den 90/00er Jahre ist das schon lange vorbei!
Alles was hier zur diskreditierung des FCB vorgetragen ist, ist ein versuch einem Wirtschaftsunternehmen schaden zuzufügen ohne, das dieses Wirtschaftsunternehmen gegen geltendes Recht verstoßen hat!!! Und für die Moralkeule, es verhält sich wie jedes Wirtschaftsunternehmen, das auf Gewinn Maximierung ausgelegt ist!!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
teiler 03.11.2018, 00:02
189. Das sich ..

Der beste Verein der Bundesliga nach neuen Geldquellen umsieht und Möglichkeiten prüft ist also eine Story wert.

Wenn ich nach einem neuen Job suche, aber am Ende doch bei meinem jetzigen Arbeitsplatz bleibe, ist ja auch nicht verboten, oder?

Also ich sehe kein Problem damit.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 19 von 28