Forum: Sport
Neue Meldepflichten für Sportler - nötig oder Nötigung?

Viele Sportler beschweren sich über die Regularien des neuen Anti-Doping-Codes. Besonders die Ein-Stunden-Regel stößt auf Kritik. Manche Athleten klagen bereits, andere kündigen Maßnahmen an. Können Sie die Sportler verstehen? Oder müssen auch die Athleten im Kampf gegen Doping Opfer bringen?

Seite 1 von 14
Schwabenpower 10.02.2009, 19:40
1.

Zitat von sysop
Viele Sportler beschweren sich über die Regularien des neuen Anti-Doping-Codes. Besonders die Ein-Stunden-Regel stößt auf Kritik. Manche Athleten klagen bereits, andere kündigen Maßnahmen an. Können Sie die Sportler verstehen? Oder müssen auch die Athleten im Kampf gegen Doping Opfer bringen?
*Gähn* ;-) !

Beitrag melden
Emme 10.02.2009, 20:03
2.

Zitat von sysop
Viele Sportler beschweren sich über die Regularien des neuen Anti-Doping-Codes. Besonders die Ein-Stunden-Regel stößt auf Kritik. Manche Athleten klagen bereits, andere kündigen Maßnahmen an. Können Sie die Sportler verstehen? Oder müssen auch die Athleten im Kampf gegen Doping Opfer bringen?
Der wievielte Dopingthread?

Beitrag melden
DJ Doena 10.02.2009, 21:07
3.

aus dem anderen Thread:

Zitat von DJ Doena
Ich hab gerade den WADA-Artikel im aktuellen Druckspiegel 07/09 S.104 gelesen. Also bei aller Liebe, aber bei diesem wahnsinnigen Kontrollsystem, bei dem ich 24/7 überwacht werde, würde ich eher meinen Sport hinschmeißen, als mir das anzutun. Bei aller Liebe zu Antidopingkontrollen, aber das geht zu weit.

Beitrag melden
Schwabenpower 10.02.2009, 21:52
4.

Zitat von Emme
Der wievielte Dopingthread?
Dem schließe ich mich uneingeschränkt an.

Beitrag melden
Emme 10.02.2009, 21:59
5.

Zitat von Schwabenpower
Dem schließe ich mich uneingeschränkt an.
Entweder Bayern, Hoffe oder Doping dazu eine Prise Mittelmaß, ein wenig Homosexualität und einen Hauch Formel 1--- fertig ist das Spon Sport Forum.

Beitrag melden
Schwabenpower 10.02.2009, 22:03
6.

Zitat von Emme
Entweder Bayern, Hoffe oder Doping dazu eine Prise Mittelmaß, ein wenig Homosexualität und einen Hauch Formel 1--- fertig ist das Spon Sport Forum.
Hahaha :-) !

Beitrag melden
Schwabenpower 10.02.2009, 23:51
7.

Zitat von Emme
Entweder Bayern, Hoffe oder Doping dazu eine Prise Mittelmaß, ein wenig Homosexualität und einen Hauch Formel 1--- fertig ist das Spon Sport Forum.
Für Rentner, Hartz IV und Bild-Konsumenten genau richtig. Eine ausgewogene Mischung.

Beitrag melden
cf98 11.02.2009, 05:11
8.

Zitat von Emme
Entweder Bayern, Hoffe oder Doping dazu eine Prise Mittelmaß, ein wenig Homosexualität und einen Hauch Formel 1--- fertig ist das Spon Sport Forum.
Genau. Dem schließe ich mich an.

Beitrag melden
wolfi55 11.02.2009, 15:36
9. Gutmenschen am Werk

Also irgendwie kommt mir das so vor, wie wnen da Gutmenschen und Merikaner etwas gestrickt hätten.

Wolfgang

Beitrag melden
Seite 1 von 14
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!