Forum: Sport
Neuer Klopp-Klub: Liverpool. Legende!
AP

Anfield und The Kop, Bill Shankly und Ian Rush, dazu viele große Titel, Tragödien und - natürlich - "You'll never walk alone": Der FC Liverpool ist groß, er ist legendär. Das ist der neue Klub von Jürgen Klopp.

Seite 1 von 2
petruz 09.10.2015, 15:32
1. naja

der mythos ist unbestritten, aber wie die gesamte pl ist auch liverpool längst Teil des Business Fußball. Besutzer ist ein amerikanisches Unternehmen, was alles aussagt...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
austübingen 09.10.2015, 15:38
2. Anhalten bitte

Also nun kommt der sage und schreibe 10. (in Worten ... der ZEHNTE !) Artikel rund um die Geschichte, dass ein eh. BL-Trainer einen Verein der PL übernehmen wird.
Was kommt als nächstes?
Eine Vorstellung der möglichen Hotels in denen Klopp erst einmal unterkommen könnte? Titel: Wo findet Klopp die nötige Ruhe?
Oder wie wäre es mit einem Streifzug durch das kulinarische Angebot von Liverpool? Das könnte man auch gleich verbinden mit der Ernährungsumstellung beim BVB unter Tuchel. Mist, nein, daraus könnte man auch zwei Artikel basteln. Titeloption: Fußball und Fish&Chips? Geht das gut?

Mann-Mann. Es ist schon peinlich, wie dieses Thema hier ausgelutscht wird. Aber alle geben ihren Senf dazu und so blubbert es eben weiter.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
aurichter 09.10.2015, 15:58
3. @ austübingen

Warum so ätzend, es zwingt Sie doch kein Mensch, diese Beiträge zu lesen !! Wobei ihre Vorschläge dazu gar nicht mal so schlecht sind, könnte SpOn evtll aufgreifen - und Sie könnten sich wieder so herrlich aufregen :-))

Beitrag melden Antworten / Zitieren
brainstormerene 09.10.2015, 16:04
4.

Mal sehen ob klopp es aks erster trainer schafft einer englischen manschaft modernen fussball beizubringen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
joppop 09.10.2015, 16:22
5. @ eliga

Ohne gute spieler kann auch klopp nichts!

Schon vergessen, topspieler bvb weg und da drohte beinahe die 2 e liga!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
austübingen 09.10.2015, 16:53
6. Moment mal

Zitat von aurichter
Warum so ätzend, es zwingt Sie doch kein Mensch, diese Beiträge zu lesen !! Wobei ihre Vorschläge dazu gar nicht mal so schlecht sind, könnte SpOn evtll aufgreifen - und Sie könnten sich wieder so herrlich aufregen :-))
Warum gleich so persönlich?

Sollte ihnen der ironisch-sarkastische Unterton meines Beitrags entgangen sein - Pech.

Ungeachtet dessen bleibe ich dabei, dass dieser Hype medial überhaupt erst initiiert und nun eben auch noch ausgeschlachtet wird.

P.S.: ich habe keinen einzigen Artikel des spon-Klopp-Festivals gelesen und auch die Foren-Beiträge dazu sind mir eigentlich herzlich egal.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tobo5824-09 10.10.2015, 00:41
7. Laues Lüftchen

Zitat von austübingen
Warum gleich so persönlich? Sollte ihnen der ironisch-sarkastische Unterton meines Beitrags entgangen sein - Pech. Ungeachtet dessen bleibe ich dabei, dass dieser Hype medial überhaupt erst initiiert und nun eben auch noch ausgeschlachtet wird. P.S.: ich habe keinen einzigen Artikel des spon-Klopp-Festivals gelesen und auch die Foren-Beiträge dazu sind mir eigentlich herzlich egal.
Naja, für "keinen einzigen (gelesenen) Artikel" und Ihnen gleichgültigen Forenbeiträgen kommentieren Sie hier aber sehr eifrig. Wenn mir Beiträge "herzlich egal" sind, schone ich lieber meine Tastatur.

Übrigens ist das mediale Interesse an Klopps-LFC- Engagement im Vergleich zu dem Sturm, der angesichts der Guardiola-Verpflichtung durch die deutsche Medienlandschaft fegte, nur ein laues Lüftchen.

Aber das dürfte Ihnen seinerzeit natürlich zugesagt haben, schmeichelte es doch dem Bayern-Ego.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
schwatzke 10.10.2015, 16:19
8. Oje........

Jetzt bin ich, ja das gibt es, Jahrgang 58 und im nächsten Jahr seit 50 Jahren Fan des FC Bayern.
Ein Jahr nach dem Aufstieg gab es keine andere Mannschaft mehr, für die ich mich erwärmen könnte, außer im Ausland eben für den FC Liverpool.
Das jetzt Klappt dort trainiert, bringt mich in arge Nöte, mag er ein guter Trainer sein, für mich aber immer ein No Go.
Hoffe sehr, dass der FC Liverpool und deren Superfans alles in die erhoffte Spur bringen.
Jetzt keine üblichen Schmähgesänge auf die Super Bayern, denkt dran, ich bin ein alter Mann und nehme mir das zu Herzen.
Würde mich auf ein Treffen in der CL mit Bayern und Pool freuen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tobo5824-09 11.10.2015, 01:57
9. @schwatzke

Zitat von schwatzke
Jetzt bin ich, ja das gibt es, Jahrgang 58 und im nächsten Jahr seit 50 Jahren Fan des FC Bayern. Ein Jahr nach dem Aufstieg gab es keine andere Mannschaft mehr, für die ich mich erwärmen könnte, außer im Ausland eben für den FC Liverpool. Das jetzt Klappt dort trainiert, bringt mich in arge Nöte, mag er ein guter Trainer sein, für mich aber immer ein No Go. Hoffe sehr, dass der FC Liverpool und deren Superfans alles in die erhoffte Spur bringen. Jetzt keine üblichen Schmähgesänge auf die Super Bayern, denkt dran, ich bin ein alter Mann und nehme mir das zu Herzen. Würde mich auf ein Treffen in der CL mit Bayern und Pool freuen.
Ja, das gibt es, Jahrgang 1958, und seit 1966 Fan des Ballspielvereins Borussia Dortmund.

Trotzdem oder vielleicht auch gerade deswegen käme ich nicht auf die Idee, mir einen Nick à la "schwatzke" zuzulegen (z.B. "KnastUli" oder "RolexKalle").
Als schon etwas älterer Mann würde ich solche Albernheiten unter- und ein bisschen mehr Weisheit des Fan-Herzens walten lassen.

Würde mich auf ein Treffen in der EL mit dem BVB und dem LFC freuen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2