Forum: Sport
Niederlage im Elfmeterschießen: FC Bayern verliert Spiel gegen Tottenham und Coman du
Sven Hoppe/DPA

Von der Startelf beim 6:1 gegen Fenerbahçe blieb nur Manuel Neuer übrig - mit vielen Nachwuchskräften ging das Spiel gegen die Spurs trotz einer kleinen Aufholjagd verloren. Kingsley Coman war Pechvogel der Partie.

Seite 2 von 5
ardbeg17 01.08.2019, 08:41
10.

Wie schon vielfach geschrieben - einige Youngster waren schön anzusehen und werden wohl auch ihre Bundesligaeinsätze bekommen. Und was bei all der Diskussion um die fehlenden zusätzlichen Flügekstürmer vergessen wird: zum einen sind Davies und Müller gute Ersatzlösungrn, und eine Position wird zu wenig gewürdigt: Der wenig verletzungsanfällige Lewandowski ist absolute Weltklasse. Da hat niemand einen besseren. Bayern ist mit der A-Elf absolut Konkurrenzfähig.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bansky 01.08.2019, 08:48
11.

Zitat von jujo
Was zahlt das ZDF eigentlich für die 2 Tage abendfüllendem Sommerfußball dem FCB? Die Schwimm WM war nicht interessant genug? die Trainingsspielchen aber schon, wir war denn die Quote?
Wahrscheinlich einen eher überschaubaren Betrag, dafür gibt es zudem die garantierte Tagessieger-Quote im lauen TV-Sommer (so rund 4,2 Mio. waren es bereits beim Spiel gegen Istanbul). Zur Schwimm WM: Die fand a) in Südkorea statt, was bereits hinsichtlich der Zeitverschiebung zu einem schlechten Ergebnis führt, lief b) teilweise parallel zur Tour de France (was Eurosport präferierte) und c) hat ausgerechnet das ZDF ja seine Online-Kanäle mit den Schwimmern "geflutet". Es gab diverse Livestreams im Internet.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dr.beat01 01.08.2019, 09:07
12. Werbeverbot?

Ich dachte, nur die Privaten dürfen nach 20.00 Uhr noch Werbung zeigen? Wo ist das öffentliche Interesse, wenn eine Autofirma ein Privatturnier mit B-Mannschaften austrägt? Im Grunde eine exorbitante Verschwendung von Gebühren. Demnächst übertragen sie zur besten Sendezeit Bäumefällen - gesponsert von Stihl...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
doppelnass 01.08.2019, 09:17
13. Sane

Was will Bayern denn mit Sane? Davies ist mehr als ein Backup für Coman oder Gnabry. Der Junge hat was drauf. Arp super, Singh sehr vielversprechend. Bitte nicht Sane holen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mrmountain 01.08.2019, 09:24
14. Gnabry und Coman hat es schon getroffen....

...und am Samstag begegnet Tolisso dem Edeltechniker N. Schulz wieder. Da werden Erinnerungen wach - und die sind nicht mal gut.
Ich hoffe, dass alle Beteiligten die Relevanz dieses Spiels richtig bewerten und die Stollen nicht (un-)absichtlich zu hoch halten....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Papazaca 01.08.2019, 09:40
15. Vollkommen richtig. Aber das Problem ist umfassender

Zitat von mrmountain
...und am Samstag begegnet Tolisso dem Edeltechniker N. Schulz wieder. Da werden Erinnerungen wach - und die sind nicht mal gut. Ich hoffe, dass alle Beteiligten die Relevanz dieses Spiels richtig bewerten und die Stollen nicht (un-)absichtlich zu hoch halten....
Guter Hinweis. Aber auch die vielversprechenden Youngsters wie Arp, und Singh lösen nicht das Problem der Bayern: zu kleiner Kader, Spieler, die noch verletzt sind, Spieler, die wieder verletzt sind, zu viele verletzungsanfällige Spieler.

Das man Im Samstagsspiel nicht voll zur Sache gehen sollte, sollte allen klar sein, besonders bestimmten Herren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fuzzilogik 01.08.2019, 09:49
16.

Zitat von dr.beat01
Ich dachte, nur die Privaten dürfen nach 20.00 Uhr noch Werbung zeigen? Wo ist das öffentliche Interesse, wenn eine Autofirma ein Privatturnier mit B-Mannschaften austrägt? Im Grunde eine exorbitante Verschwendung von Gebühren. Demnächst übertragen sie zur besten Sendezeit Bäumefällen - gesponsert von Stihl...
Also ich z.B. habe definitiv Interesse daran das sowas im freien Fernsehen übertragen wird . Werbung ist doch immer dabei, oder wollen Sie lieber -wie jetzt schon fast überall der Fall- nur noch per PayTV Fussbal anschauen.
Im übrigen habe ich auch nichts dagegegen wenn mal junge Spieler zu sehen sind , im Gegenteil mir hat das gestern ausgesprochen gut gefallen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Hank Hill 01.08.2019, 09:54
17. Spiele in der Vorbereitung

darf man nicht überbewerten. Daher ist das Ergebnis gestern egal. Es war richtig den jungen Bayern Spielern die Chance zu geben sich zu zeigen. Aber auf dem Feld sah es auch teilweise so aus: Jugendliche gegen Männer. Die Premier League ist ein anderes Kaliber als die Bundesliga, auch in der Spitze. Bayern, aber auch Real Madrid stehen vor einer schweren Saison. Vergangener Ruhm zählt nicht mehr. Rekordmeister und dickes Festgeldkonto sind nur Hausnummern, nicht mehr und nicht weniger.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Pela1961 01.08.2019, 10:07
18. Das habe ich zumindest

Zitat von mbu66
Coman wurde durch grobes Foulspiel verletzt, dass in einem Vorbereitungsspiel nichts zu suchen hat. Tottenham war eine Enttäuschung. Wenn die mit dieser Form in die Premier League starten, wird es sehr schwer für die Toffees
anders gesehen. Ein grobes Foulspiel war das nicht, der Tritt auf das Knie, der zu der Verletzung führte, war mit Sicherheit unabsichtlich und das vorherige Foul total harmlos.
Manchmal ist es einfach Pech.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Pela1961 01.08.2019, 10:09
19.

Zitat von rheinufer9365
dass die Bayern vom europäischen Spitzenfußball so weit entfernt waren. Bezahlt Boateng inzwischen dafür, dass er überhaupt noch spielen darf. Die Bayern werden mit dieser Wundertüten-Mannschaft kämpfen müssen, um den Titel zu verteidigen. Alles andere ist nurmehr Traumtänzerei.
Sie wissen aber schon, dass diese Mannschaft, die gestern auf dem Platz stand, auch nicht im geringsten den Anspruch erhebt, europäischen Spitzenfußball zu spielen, oder? Ach ja - der Gegner stand immerhin im CL-Finale. Was sagt das dann über Tottenham aus, wenn die angebliche Bayerntrümmertruppe ein Unentschieden gegen die holt?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 5