Forum: Sport
Olympia: Pechstein fordert Bach zum Rücktritt auf
DPA

Claudia Pechstein hat ihre Kritik an Thomas Bach verschärft. Die Olympia-Siegerin fordert, dass der IOC-Chef sein Amt niederlegt. Auslöser war der Fall einer chinesischen Geherin.

Seite 2 von 14
elizar 01.08.2016, 15:38
10.

Zitat von mundi
Doping im Sport gibt es schon lange. Es ist eine Krankheit, die bekämpft werden muß. Da nützen Rücktritte gar nichts.
Wer soll das denn bekämpfen? Bach? Der macht das nicht. Daher wäre ein Rücktritt tatsächlich das einzig Richtige, würden Sie das mit dem Doping bekämpfen ernst meinen.

Beitrag melden
oneworldnow 01.08.2016, 15:38
11. Die Ereignisse in letzter Zeit

ärgern nicht nur Frau Pechstein.Es wird immer klarer,daß Herr Bach auf seinem Platz eine traurige Fehlbesetzung darstellt und keineswegs die olympische Idee vertritt.Schade um die Spiele.

Beitrag melden
eryx 01.08.2016, 15:38
12.

Ich hätte da auch sehr gerne etwas mehr Hintergrundfakten. Gibt es Gründe, wieso nur ein Monat Sperre? Gibt es mehrere Fälle, in denen nur so kurze Strafen ausgesprochen wurden und wieso? Man kann vermutlich einfach nicht den Fall A mit dem Fall B vergleichen.

Auch wenn ich grundsätzlich auch der Meinung bin, wer bewusst dopt, hat bei den Spielen nichts mehr verloren. Unbefristet.

Beitrag melden
Stefan_G 01.08.2016, 15:43
13. zu #4

Zitat von Vladimir Iljic
Wie kommt die dazu, überhaupt jemanden zu kritisieren, die selber nicht nur gedoppt hat, sondern auch erwischt worden ist?
Und wie kommen Sie dazu, derartige Lügen zu verbreiten?
Informieren Sie sich, dann können Sie nachlesen, dass nicht einmal die ISU (der Verband, der sie 2009 sperrte) behauptet, sie jemals beim Doping erwischt zu haben.

Beitrag melden
viwaldi 01.08.2016, 15:43
14. Zu 1:

Es geht hier um Doping, nicht Sicherheit. Oder meinen Sie "sicheres Doping"? Ich kann dopen auf Teufel komm raus, wenn ich aber Chinese oder Russe bin, bin ich sicher. In letzterem Falle muss man solchen Leuten wie Bach natürlich dankbar sein, aber auch nur dann. Bach, tritt zurück oder gib deinen Pass ab, ich schäme für dich (auch).

Beitrag melden
kugelsicher 01.08.2016, 15:44
15.

Matthias Große und Claudia Pechstein, da spricht die versammelte Seriosität.

Mal davon abgesehen, dass sie mit der chi. Geherin recht hat, wenn das alles so war wie sie sagt,
das forcierte Gebaren des HE Umfeld passt. Die kennen nur ihr eigenes Recht.

Etwas sehr durchsichtig von einer Ex-DDR Spitzensportlerin in einer der Doping verseuchtesten Sportarten überhaupt zu behaupten, "ich als immer saubere Athletin".
Etwas zu gezwungen.

Beitrag melden
archivdoktor 01.08.2016, 15:45
16. ??

Zitat von mundi
Unter seiner Regie waren die Winterspiele in Sotschi ein Erfolg.
Genau - die Olympischen Spiele waren ein voller Erfolg für Putin und die gedopte russische Mannschaft!

Beitrag melden
superbiti 01.08.2016, 15:46
17. ---

Zitat von Vladimir Iljic
Wie kommt die dazu, überhaupt jemanden zu kritisieren, die selber nicht nur gedoppt hat, sondern auch erwischt worden ist?
das ist ja mitnichten so. lesen sie sich doch einfach mal kurz in den "fall" Pechstein ein, sie sind nämlich nicht auf dem letzten stand.
http://www.spiegel.de/sport/wintersport/fall-pechstein-aerzte-schliessen-doping-aus-a-683599.html und
http://www.faz.net/aktuell/sport/wintersport/der-fall-pechstein-falsches-beuteschema-1595020.html

Beitrag melden
herrbombadil 01.08.2016, 15:46
18. Lage eindeutig

Alle Fakten liegen mit erdrückender Beweislast vor.
Gerade deswegen ist das ganze Vorgehen von Bach
und dem IOC nur noch als ein Skandal zu bezeichnen.
Ein Rücktritt Bachs ist zwingend erforderlich.
Olympia wird so zur Farce, Dopingbekämpfung
verhindert, Vergehen bleiben ohne Konsequenz,
wahre Dopinbekämpfer brüskiert.

Beitrag melden
blumenstrauss 01.08.2016, 15:49
19. Klarer Fall von Doping ...

... bei der chinesischen Athletin:

http://www.zeit.de/news/2016-07/30/leichtathletik-geherin-liu-hong-ueber-20-kilometer-in-rio-startberechtigt-30082005

Wieso darf diese nun antreten, wenn die Russische Whistleblowerin zu Hause bleiben muss?
Ganz klar - eine Goldfavoritin aus China DARF NICHT zu Hause bleiben.

Beitrag melden
Seite 2 von 14
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!