Forum: Sport
Olympische Sommerspiele 2020: Madrid scheidet im ersten Wahlgang aus
AFP

Es ist eine bittere Enttäuschung für Madrid: Die spanische Hauptstadt wird nicht Ausrichter der Olympischen Sommerspiele 2020. Bei der IOC-Wahl scheiterte die Stadt im ersten Wahlgang.

Seite 4 von 5
kontinent 07.09.2013, 21:56
30. Keinen Ärger für Herrn Erdoğan

Zitat von heinz4444
es Istanbul. Das würde Herrn Erdoğan noch ganz viel Ärger bescheren.
Mitnichten! So sehr ich Istanbul die Olympischenh Spiele wünschte. Sollte nach den Ereignissen um und nach dem Gezi Park das IOC Istanbul den Zuspruch geben, wäre das wie eine Beglaubigung für das brutale Vorgehen von Erdoüans Polizei, dem mutmaßlich sechs Menschenleben zum Opfer fielen: "Seht her - soweit kann ich mindestens gehen!"

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Werner655 07.09.2013, 21:57
31.

Zitat von giovanniconte
...Sportler und Zuschauer! Ist doch toll und macht sicher einen guten, den richtigen Eindruck, ...im Land des Lächelns! Oder...?
Hat sich denn Thailand noch kurzfristig beworben? Ist mir völlig entgangen...:-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
herbert_schwakowiak 07.09.2013, 21:58
32.

Wer hat wohl mehr Bestechungsgeld locker gemacht,
weil er glaubt, dass Olympia noch Prestige bringt?

Ich tippe mal auf Erdogan/Türkei.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tubolix 07.09.2013, 21:58
33.

Zitat von sysop
Es ist eine bittere Enttäuschung für Madrid: Die spanische Hauptstadt wird nicht Ausrichter der Olympischen Sommerspiele 2020. Bei der IOC-Wahl scheiterte die Stadt im ersten Wahlgang.
ein schwarzer tag für die korruption in spanien:
wieviele politiker jetzt wohl wieviel weniger von wievielen unternehmern zugesteckt kriegen, weil sie wieviele aufträge nicht vergeben können.
ich kann die enttäuschung von Mariano Rajoy verstehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mastermatter 07.09.2013, 22:03
34. Geld regiert die Welt...

nirgendwo wird das deutlicher als bei Olympia, bzw. der Vergabe.

Wayne.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
henderson2 07.09.2013, 22:09
35. Olympia

Interesiert das eigentlich noch irgendwen ?
Gedopte Sportler, tagelange Übertragungen der Schachspiele (live ) ...
Der olympische Gedanke ist doch schon vor Jehren verloren gegangen.
Zu Gunsten des Kommerz.

hen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
felisconcolor 07.09.2013, 22:10
36. jooo

Zitat von sysop
Es ist eine bittere Enttäuschung für Madrid: Di
gebt die Spiele nach Istanbul
die Türkei wird es nutzen sich als aufgeschlossener demokratischer Staat zu präsentieren um im Hintergrund weiter ihre menschenverachtende und undemokratischen Machenschaften zu praktizieren.
Ist ja nur Sport hat ja nichts mit Politik zu tun.
War ja in Russland auch nicht anders. Da war es ja auch nur Sport.
Ach ja da wurde eine Sportlerin wegen regenbogenfarbener Fingernägel gesperrt. War sicher ein Irrtum.
Macht mal so weiter und träumt euren rosa Traum.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-facebook-690369407 07.09.2013, 22:12
37. Gut für Spanien

Auch wenn die Betonmafia jetzt aufheult - diese Absage ist ein wichtiger Schritt zur politisch ökonomischen Genesung dieses Landes.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tubolix 07.09.2013, 22:14
38.

Zitat von ArnoNuem
Ich war übrigens schon sehr viel in Spanien unterwegs. Ungenützte Autobahnen sind mir fremd. Dagegen gibt es viele ungenutzte Golfplätze am Mittelmeer. Haben Sie etwas verwechselt!? Kann in so aufregenden Zeiten schon mal vorkommen.
offensichtlich sind ihnen die mautpflichtigen R-Autobahnen welche neben den kostenlosen A-strecken in richtung madrid verlaufen entgangen. vlt liegen ihre reisen auch schon länger zurück. http://goo.gl/maps/V6k7M
vlt waren sie aber auch nur an der küste unterwegs.
und ... ungenutzte golfplätze gibt es im raum Madrid extra noch.
wenn Sie aber nur an der küste unterwegs waren, dann müsste Ihnen doch zumindest der deutlich reduzierte LKW-verkehr zwischen Torredembarra und Hospitalet d'infants sowie zwischen Torreblanca und Sagunto (alles A7 barcelona-valencia) aufgefallen sein. richtig: die nutzen die kostenlosen autovias.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
giovanniconte 07.09.2013, 22:18
39. ...ach ja?

Zitat von Werner655
Hat sich denn Thailand noch kurzfristig beworben? Ist mir völlig entgangen...:-)
Wer redet denn von Thailand?

Es gibt wieder Reisen in das Land des Lächelns | Asien

Ich nicht, andere auch nicht.

Auch ich lächel jetzt, strahle aber nicht...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 4 von 5