Forum: Sport
Online-Pressestimmen zum BVB-Sieg: "Dortmund zerfetzt Madrid"
REUTERS

Dortmund hat Real eine herbe Klatsche zugefügt. Für Spaniens Zeitungen ist Madrids Niederlage ein "Desaster", der BVB sei "beleidigend überlegen" gewesen. Italien bejubelt einen "monströsen" Lewandowski. In einer Sache sind sich Europas Zeitungen einig: "Real braucht im Bernabéu ein Wunder."

Seite 1 von 11
Cortado#13 25.04.2013, 00:00
1. Was für eine dekadente Überschrift...

Zitat von sysop
Dortmund hat Real eine herbe Klatsche zugefügt. Für Spaniens Zeitungen ist Madrids Niederlage ein "Desaster", der BVB sei "beleidigend überlegen" gewesen. Italien bejubelt einen "monströsen" Lewandowski. In einer Sache sind sich Europas Zeitungen einig: "Real braucht im Bernabéu ein Wunder."
"Dortmund zerfetzt Madrid"!??? Die Fussballer von Madrid leben alle noch, sind gesund und werden nächste Woche alles tun, um die Niederlage in einen Sieg umzuwandeln!!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
testthewest 25.04.2013, 00:06
2.

Zitat von sysop
Dortmund hat Real eine herbe Klatsche zugefügt. Für Spaniens Zeitungen ist Madrids Niederlage ein "Desaster", der BVB sei "beleidigend überlegen" gewesen. Italien bejubelt einen "monströsen" Lewandowski. In einer Sache sind sich Europas Zeitungen einig: "Real braucht im Bernabéu ein Wunder."
"Sun: "Robert Lewandowski hat vier Tore geschossen und Dortmund Real Madrid damit zerfetzt. Der polnische Scharfschütze hat einen großartigen Zerstörungsjob gemacht, der Mourinhos Team kurz vor das Champions-League-Aus gebracht hat.""

Glaub in der sun steht was von "demolishion job". Würde ich eher als "Abrissarbeit" übersetzen als "Zerstörungsjob. Das wäre dann "destruction job".
Oder irre ich?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ANDIEFUZZICH 25.04.2013, 00:07
3. 120. Spielminute

Zitat von sysop
Dortmund hat Real eine herbe Klatsche zugefügt. Für Spaniens Zeitungen ist Madrids Niederlage ein "Desaster", der BVB sei "beleidigend überlegen" gewesen. Italien bejubelt einen "monströsen" Lewandowski. In einer Sache sind sich Europas Zeitungen einig: "Real braucht im Bernabéu ein Wunder."
Jetzt gibt es nur noch K.O.-Spiele.
Falls sich die deutschen Clubs durchsetzen, es sieht ja ganz gut aus, bin ich mal gespannt ob der Götze bei einem möglichen Elfmeterschiessen in Wembly antritt...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jujo 25.04.2013, 00:12
4. ....

Zitat von sysop
Dortmund hat Real eine herbe Klatsche zugefügt. Für Spaniens Zeitungen ist Madrids Niederlage ein "Desaster", der BVB sei "beleidigend überlegen" gewesen. Italien bejubelt einen "monströsen" Lewandowski. In einer Sache sind sich Europas Zeitungen einig: "Real braucht im Bernabéu ein Wunder."
Bayern werden die Fußball Könige in Deutschland ,
der BVB werden die Fußball Kaiser von Europa!
Ich hoffe ich kann am 25. Mai das Wort "werden" durch das Wort "sind" ersetzen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
HaioForler 25.04.2013, 00:37
5.

Zitat von sysop
Dortmund hat Real eine herbe Klatsche zugefügt. Für Spaniens Zeitungen ist Madrids Niederlage ein "Desaster", der BVB sei "beleidigend überlegen" gewesen. Italien bejubelt einen "monströsen" Lewandowski. In einer Sache sind sich Europas Zeitungen einig: "Real braucht im Bernabéu ein Wunder."
Der Lewandowski wär' einer für die Bayern, und ich les auch gerade in der tz-online, daß er bereits unterschrieben haben soll.

In Dortmund hat er eh keine Zukunft, daher nur folgerichtig.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
alpi68 25.04.2013, 00:40
6. endlich...

es wird zeit das die machtverschiebung endlich deutschlich wird..ups..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Surgeon_ 25.04.2013, 00:59
7. Sag mir mal einer, ob der der Hummels einen Knall hat !!

Sonst war er früher überragend gut in der Abwehr, hier aber ist er wohl eher irre schlecht !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
neverever 25.04.2013, 01:29
8. ... :-) ...

...ich will nicht zu nazistisch wirken, aber mein wunschergebnis als bayern-fan war gestern ein 4:0 für Dortmund...und ich ich freu mir den arsch ab für die einzig überhaupt in betracht zu ziehende finalgestaltung - nämlich durch bayern und dortmund...alle anderen in europa kackn' ab...ist doch so offensichtlich...also freuen wir uns doch ab...von wegen englische clubs und so...irgendwelche milliardäre und so - mit Fussballclubs und so...können alle so heimgehen...ich hoffe wir freuen uns zusammen auf das einzig wahre CL-Finale.

...und weil eh schon jeder seinen senf zum höneß gegeben hat, kann ich ja meinen senf jetzt so im nachhinein auch noch dazu geben...da uli is hoid einfach a matz...und weil vor allem diejenigen, die nördlich der donau aufgewachsen sind, diesen wesenszustand nicht kennen geschweige verstehen, sind die ganzen rasch formulierten, hasserfüllten kommentare der letzten tage aller foren natürlich nachvollziehbar...wusste gar nicht wie viel frustrierte menschen es so wirklich gibt...und wer verstehen will, wie man bei der ganzen gaudi zum hoeneß steht mag, der sollte sich mal dran erinnern was der typ alles so eingefädelt hat die letzten ca. 35 Jahre...immer sozial angagiert, egal ob er als billiglöhnler mit seiner fabrik angeschwärzt wurde (das er sein personal in der wurstfabrik nicht wie fachmezger entlohnt ist doch letztlich jedem klar), hat zwei vereine - unter anderem dem stadtrivalen - mehr als großzügig aus der patsche geholfen oder waren sie sogar komplett pleite damals...!?!...der wahnsinnig viel für die fußballkultur am lande getan hat, etc., etc.,etc. - der soll den scheiß mit strafe nachzahlen und gut is...mei...er is hoid a matz...!!...aba des vasteht's ia ja ned...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cleo21 25.04.2013, 06:30
9. Dortmund verdienter Sieger

das gestrige Spiel war um eine Klasse besser wie am Vortag, denn der Gegner hat mitgespielt!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 11