Forum: Sport
Pizarros vier Tore gegen den HSV: Gala des Edel-Reservisten
Getty Images

Vier Tore, zwei Vorlagen, Hackentricks: Bayern-Angreifer Claudio Pizarro hat gegen den HSV eine brillante Vorstellung abgeliefert. Dabei war es erst der dritte Startelf-Einsatz in dieser Bundesliga-Saison für den Peruaner. Gegen Juventus Turin droht nun wieder die Bank - für Pizarro kein Problem.

Sabberalot 31.03.2013, 19:12
1. Mehmet Scholl...

hat ein Interview zu seinem Abschied gegeben, eine Frage lautete wer denn der beste Mitspieler in seiner Karriere gewesen wäre.......Antwort: Claudio Pizarro

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Miguel 31.03.2013, 19:13
2. es spricht natürlich

für die bayern, das sie zwei technisch hochbeschlagene, spielende chancenverwerter spielen lassen, während dem alternden reservisten pizarro hin und wieder etwas spielpraxis gegönnt wird ;).

ach claudio - die fans jedes clubs weltweit würden dich glaube ich ganz gerne wöchentlich mit dem ball am fuß agieren sehen. auch wenn du langsam an die rente denken mußt/willst.

wie war das gefühlt seit dem erfolgsweg des schickeriaclubs ? "wir kaufen sie alle kaputt!".
gratuliere, selbst heutzutage im bannkreis der ölmultis unter der knute der manifestierten skrupellosigkeit, mahlt die mühle weiterhin schlechtes korn.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
anneliese_katschmarek 31.03.2013, 19:27
3. Bundesliga-Torjägerliste

Lieber Spiegel,

macht den Rest der Liste doch bitte so korrekt wie bei Pizarro.
Einen Teil ihrer Tore erzielten Manni Burgsmüller und Klaus Allofs auch bei Werder Bremen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rabenkrähe 31.03.2013, 19:49
4. nene

Zitat von sysop
Vier Tore, zwei Vorlagen, Hackentricks: Bayern-Angreifer Claudio Pizarro hat gegen den HSV eine brillante Vorstellung abgeliefert. Dabei war es erst der dritte Startelf-Einsatz in dieser Bundesliga-Saison für den Peruaner. Gegen Juventus Turin droht nun wieder die Bank - für Pizarro kein Problem.
.........

Während Ribery und Robben sich als Weltstars fühlen, aber drei Viertel ihrer Zeit irgendwas auskurieren, sitzt Pizzaro amüsiert und topfit auf der Bank, um ein Tor nach dem anderen zu schießen, wenn er denn mal aufs Feld darf.
Für mich ist er der eigentliche Star!
rabenkrähe

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mikeklatt 31.03.2013, 20:32
5. Juve

Hätte sicher was zu Zittern, wenn Pizarro spielen würde...tut er aber wohl nicht, und Juve zerfetzt den Bayern Traum.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tölzi84 31.03.2013, 22:11
6. Hamburg zum Frühstück

Erst Hamburg dann Juve dann ganz Europa der Bayerische Express is nicht mehr zu stoppen und ganz Deutschland schaut neidisch mit dem Fernglas zu

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Milkshake 31.03.2013, 23:14
7. optional

Pizarro war schon immer einer meiner Lieblingsspieler. Schade, dass er nicht mehr so häufig spielt und wohl bald in Rente wird gehen müssen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Greg84 01.04.2013, 13:44
8.

Zitat von rabenkrähe
......... Während Ribery und Robben sich als Weltstars fühlen, aber drei Viertel ihrer Zeit irgendwas auskurieren, sitzt Pizzaro amüsiert und topfit auf der Bank, um ein Tor nach dem anderen zu schießen, wenn er denn mal aufs Feld darf. Für mich ist er der eigentliche Star! rabenkrähe
Wenn man Zeug von sich gibt, dann sollten doch wenigstens ein paar Fakten dabei sein. Auch Pizarro war in dieser Saison schon mehrfach verletzt und alles andere als fit. Die Aussage zu Ribery ist schlicht und ergreifend falsch. Natürlich fällt er mal aus aber bei weitem nicht so oft wie Sie es hier darstellen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dabisteplatt 02.04.2013, 16:21
9. Professionell

von Pizarro können sich die anderen Heulsusen -vorweg Schweinisteiger- ne Scheibe abschneiden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren