Forum: Sport
Premier League: Schürrle enttäuscht - Chelsea und Tottenham starten souverän
REUTERS

Erstes Spiel, erster Startelfeinsatz, erste Niederlage: André Schürrle hat mit Fulham gegen Crystal Palace verloren. Besser lief es für den FC Chelsea und Tottenham Hotspur.

srbler 11.08.2018, 19:10
1. der ewig überbewertete

wird es erneut bestätigen.wie er in diese spähren je gelangen konnte wird mir ein rätsel bleiben und ja, auf soviel glück kann man auch neidisch sein... ich dachte odonkor ist ein glückspilz aber schürrle topt alle

Beitrag melden Antworten / Zitieren
urskenner 11.08.2018, 21:10
2. Talent ist eben nicht alles

Schürrle macht dort weiter wo er in Leverkusen angefangen hat. Alle die Ablösen mit ihm erzielt haben lachen sich ins Fäustchen. Überbewertet von vorne bis hinten. Gute Anlagen, die er nur begrenzt und vereinzelt abruft.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kbrm9 12.08.2018, 11:28
4. Gönnen

Was hat das mit gönnen zu tun wenn die Foristen Schürlle kritisieren?
Bei Dortmund nichts bewirkt. Bei Chelsea war er schwach und jetzt spielt er bei einem Premier League Aufsteiger.
Ich würde es ihm gönnen bei Barcelona oder Madrid zu spielen und dort zig Tore zu schießen. Aber er ist einfach zu schlecht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
leja1900 12.08.2018, 13:31
5. top manager

Wahnsinn! Das es Klaus Allofs geschafft hat, schürrle für 35 Mio. An den bvb zu verkaufen. Dafür müssen sie ihm in Wolfsburg ewig danken....

Beitrag melden Antworten / Zitieren